Advertisement

Die verfassungsrechtliche Grenze der wirtschaftlichen Betätigung der deutschen Postbank

  • Reiner Schmidt
Conference paper
Part of the Schriftenreihe des Wissenschaftlichen Instituts für Kommunikationsdienste book series (WISS.INSTITUT, volume 14)

Zusammenfassung

Die wirtschaftliche Betätigung der Deutschen Bundespost POSTBANK ist in den Rahmen des Verhältnisses von Staat und Wirtschaft in der Bundesrepublik zu stellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Hinweise

  1. 19.
    Aus der Literatur vgl. R. Scholz, Ausschließliche und konkurrierende Gesetzgebungskompetenz von Bund und Ländern in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, in: Festgabe aus Anlaß des 25jährigen Bestehens des Bundesverfassungsgerichts, Bd. II, 1976, S. 252 ff.; A. Dittmann, Die Bundesverwaltung, 1983, S. 174. Aus der Rechtsprechung vgl. BVerfGE 3, 407 (414 f.); 33, 52 (61); 42, 20 (29); 61,149 (174 ff.). Speziell zum Post-und Femmeldewesen vgL BVerfge 12,205 (226 ff.); 26,281 (299); 28,66 (85); 46,120 (140 ff.).Google Scholar

Copyright information

© Wissenschaftliches Institut für Kommunikationsdienste GmbH 1992

Authors and Affiliations

  • Reiner Schmidt

There are no affiliations available

Personalised recommendations