Advertisement

Die Kodifikationsidee in der Steuerrechtsordnung

  • Michael DroegeEmail author
Chapter
Part of the MPI Studies in Tax Law and Public Finance book series (MPISTUD, volume 4)

Zusammenfassung

Der Beitrag geht der Frage nach der besonderen Attraktivität und Leistungsfähigkeit der Kodifikation als Gesetzgebungstechnik im Steuerrecht nach. Der aktuelle Entwurf eines Bundessteuergesetzbuches hat das alte Gesetzgebungsideal der Kodifikation erneut als Gestaltungsmittel der Steuerrechtsordnung in die Diskussion gebracht. Der Beitrag spürt vor diesem Hintergrund den Attributen der Kodifikation und ihrer Verführungskraft im Steuerrecht nach. Hierbei werden Fragen der Kodifikationsreife des Steuerrechts vor der Folie steuerrechtlicher und steuerrechtswissenschaftlicher Systembildung erörtert. Untersucht werden die Gelingensvoraussetzungen einer Steuerrechtskodifikation unter den Bedingungen der tiefgreifenden Konstitutionalisierung und Europäisierung der Steuerrechtsordnung. Auch als kontrafaktische Utopie sind Kodifikationsentwürfe als Brennglas wissenschaftlicher Systembildung und damit als wissenschaftliche Strategie zur Gestaltung der Steuerrechtsordnung zukunftsfähig.

Literatur

  1. Bar, Christian von: A Common Frame of Reference for European Private Law – Academic Efforts and political Realities, EJCL 2008, Vol. 12.1.Google Scholar
  2. Bar, Christian von u. a.: Principles, Definitions and Model Rules of European Private Law. Draft Common Frame of Reference, München 2008.Google Scholar
  3. Bar, Christian von/Schulte-Nölke, Hans: Gemeinsamer Referenzrahmen für europäisches Schuld- und Sachenrecht, ZRP 2005, S. 165 ff.Google Scholar
  4. Bar, Christian von: Die Struktur des Common Frame of Reference, in: Schulze, Reiner/Bar, Christian von/Schulte-Nölke, Hans, Der akademische Entwurf für einen Gemeinsamen Referenzrahmen, Tübingen 2008, S. 35 ff.Google Scholar
  5. Bar, Christian von: Study Group on a European Civil Code, in: Gottwald, Peter u. a. (Hrsg.), Festschrift für Dieter Henrich, Bielefeld 2000, S. 1 ff.Google Scholar
  6. Becker, Enno: Die Reichsabgabenordnung vom 13. Dezember 1919 nebst Ausführungsverordnung, Erläuterte Handausgabe, Berlin 1922.Google Scholar
  7. Behrends, Okko/Sellert, Wolfgang: Der Kodifikationsgedanke und das Modell des Bürgerlichen Gesetzbuches, Göttingen 2000.Google Scholar
  8. Benthams, Jeremy: De l’organisation judicaire et de la codification, Paris 1828.Google Scholar
  9. Bettermann, Karl-August: Tagungsbericht, VVDSTRL 17 (1959), S. 118 ff.Google Scholar
  10. Birk, Dieter: Steuerrecht und Verfassungsrecht – Zur Rolle der Rechtsprechung bei der verfassungskonformen Gestaltung der Steuerrechtsordnung, Herzogenrath 2009.Google Scholar
  11. Caesar, Peter: Eröffnung, in: Merten, Detlef/Schreckenberger, Waldemar (Hrsg.), Kodifikation gestern und heute, Berlin 1995, S. 15 ff.Google Scholar
  12. Callies, Christian/Ruffert, Matthias, EUV/AEUV, 4. Auflage, München 2011 (zitiert: Bearbeiter, in: Callies/Ruffert, EUV/AEUV).Google Scholar
  13. Canaris, Claus-Wilhelm: Systemdenken und Systembegriff in der Jurisprudenz, Berlin 1969.Google Scholar
  14. Caroni, Pio: Gesetz und Gesetzbuch, Basel 2003.Google Scholar
  15. Coing, Helmut: Allgemeine Züge der privatrechtlichen Gesetzgebung im 19. Jahrhundert, in: ders., Handbuch der Quellen und Literatur der neueren europäischen Privatrechtsgeschichte, Bd. III/1, München 1982.Google Scholar
  16. Cordes, Helmut: Untersuchungen über Grundlagen und Entstehung der Reichsabgabenordnung vom 13. Dezember 1919, Köln 1971.Google Scholar
  17. Cordewener, Axel: Europäische Grundfreiheiten und nationales Steuerrecht, Köln 2002.Google Scholar
  18. Dreier, Horst: Bestandssicherung kodifizierten Verfassungsrechts am Beispiel des Grundgesetzes, in: Behrends, Okko/Sellert, Wolfgang (Hrsg.), Der Kodifikationsgedanke und das Modell des Bürgerlichen Gesetzbuches, Göttingen 2000, S. 119 ff.Google Scholar
  19. Dreier, Horst (Hrsg.), Grundgesetz-Kommentar, Bd. 2, 2. Auflage, Tübingen 2006, Bd. 3, 2. Auflage, Tübingen 2008 (zitiert: Bearbeiter, in: Dreier, GG).Google Scholar
  20. Droege, Michael: Europäisches Steuerverwaltungsrecht, in: Terhechte, Jörg-Philip (Hrsg.), Verwaltungsrecht der EU, Baden-Baden 2011, § 28.Google Scholar
  21. Droege, Michael: Wie viel Verfassung braucht der Steuerstaat?, StuW 2011, S. 105 ff.Google Scholar
  22. Drüen, Klaus-Dieter: Über Theorien im Steuerrecht, in: Tipke, Klaus u. a. (Hrsg.), Gestaltung der Steuerrechtsordnung, Festschrift für Joachim Lang zum 70. Geburtstag, Köln 2010, S. 57 ff.Google Scholar
  23. Dudenredaktion/Gesellschaft für deutsche Sprache (Hrsg.): Verständlichkeit als Bürgerrecht? Die Rechts- und Verwaltungssprache in der öffentlichen Diskussion, Mannheim 2008.Google Scholar
  24. Eckhoff, Rolf: Rechtsanwendungsgleichheit im Steuerrecht, Köln 1999.Google Scholar
  25. Eilfort, Michael: Steuerrechtsordnung und Gesetzgebung – ein Widerspruch?, in: Tipke, Klaus u. a. (Hrsg.), Gestaltung der Steuerrechtsordnung, Festschrift für Joachim Lang zum 70. Geburtstag, Köln 2010, S. 375 ff.Google Scholar
  26. Ernst, Wolfgang: Herrschaftsausübung bei offener Wirklichkeitsdefinition. Das Proprium des Rechts aus der Perspektive des öffentlichen Rechts, in: Engel, Christoph/Schön, Wolfgang (Hrsg.), Das Proprium der Rechtswissenschaft, Tübingen 2007, S. 15 ff.Google Scholar
  27. Fleischer, Holger: Optionales europäisches Privatrecht, RabelsZ 76 (2012), S. 235 ff.Google Scholar
  28. Frenz, Walter: Handbuch Europarecht, Bd. 5, Heidelberg 2010.Google Scholar
  29. Geiger, Willi: Gegenwartsprobleme der Verfassungsgerichtsbarkeit aus deutscher Sicht, in: Berberich, Thomas u. a. (Hrsg.), Neue Entwicklungen im öffentlichen Recht, Stuttgart 1979, S. 131 ff.Google Scholar
  30. Genner, Susanne: Dekodifikation, Basel 2006.Google Scholar
  31. Grimm, Dieter: Rezension zu Canaris, Systemdenken und Systembegriff, in: AcP 171 (1971), S. 266.Google Scholar
  32. Hattenhauer, Hans: Thibaut und Savigny, München 1973.Google Scholar
  33. Hey, Johanna: Steuersystem und Verfassungsrecht, in: Tipke, Klaus/Lang, Joachim (Hrsg.), Steuerrecht, 21. Auflage, Köln 2012, § 3.Google Scholar
  34. Hübner, Heinz: Kodifikation und Entscheidungsfreiheit des Richters in der Geschichte des Privatrechts, Königstein 1980.Google Scholar
  35. Jehke, Christian: Bestimmtheit und Klarheit im Steuerrecht, Berlin 2005.Google Scholar
  36. Jochum, Heike: Zukunft der Unternehmensbesteuerung in Europa – zugleich eine Analyse der Grenzen europäischen „Richter-Steuerrechts“, EuR Beiheft 2/2006, S. 33 ff.Google Scholar
  37. Kahl, Wolfgang/Hilbert, Patrick: Die Bedeutung der Kodifikation im Verwaltungsrecht, Rechtswissenschaft 2012, S. 453 ff.Google Scholar
  38. Kieninger, Eva-Maria, Kodifikationsidee und Europäisches Privatrecht, Rechtswissenschaft 2012, S. 406 ff.Google Scholar
  39. Kirchhof, Gregor: Die Allgemeinheit des Gesetzes, Tübingen 2009.Google Scholar
  40. Kirchhof, Gregor: Kumulative Belastung durch unterschiedliche staatliche Maßnahmen, NJW 2006, S. 732 ff.Google Scholar
  41. Kirchhof, Paul: 40 Jahre Umsatzsteuergesetz – Eine Steuer im Umbruch, DStR 2008, S. 1 ff.Google Scholar
  42. Kirchhof, Paul: Bundessteuergesetzbuch. Ein Reformentwurf zur Erneuerung des Steuerrechts, Heidelberg 2011.Google Scholar
  43. Kirchhof, Paul (Hrsg.): Das Steuergesetzbuch in der Diskussion, Baden-Baden 2013.Google Scholar
  44. Kirchhof, Paul: Der Entwurf eines Bundessteuergesetzbuches, DVP 2012, S. 442 ff.Google Scholar
  45. Kirchhof, Paul: Die Kunst der Steuergesetzgebung, NJW 1987, S. 3217 ff.Google Scholar
  46. Kirchhof, Paul: Die Steuerrechtsordnung als Wertordnung, StuW 1996, S. 3 ff.Google Scholar
  47. Kirchhof, Paul: Die Widerspruchsfreiheit im Steuerrecht als Verfassungspflicht, StuW 2000, S. 316 ff.Google Scholar
  48. Kirchhof, Paul: Warum eine grundlegende Steuerreform verfassungsrechtlich und politisch notwendig ist, FR 2012, S. 701 ff.Google Scholar
  49. Kirchmann, Julius von: Die Wertlosigkeit der Jurisprudenz als Wissenschaft, Berlin 1848, hier: Darmstadt 1958.Google Scholar
  50. Koskenniemi, Martti: The gentle Civilizer of Nations, Cambridge 2002.Google Scholar
  51. Köttgen, Arnold: Tagungsbericht, VVDSTRL 16 (1958), S. 154 ff.Google Scholar
  52. Kroppenberg, Inge: Kodifikation, in: Cordes, Albrecht/Haferkamp, Hans-Peter u. a. (Hrsg.), Handbuch zur deutschen Rechtsgeschichte, Bd. 2, 2. Auflage, Berlin 2012, Spalte 1918 ff.Google Scholar
  53. Kroppenberg, Inge: Mythos Kodifikation – Ein rechtshistorischer Streifzug, JZ 2008, S. 905 ff.Google Scholar
  54. Kube, Hanno: Entwürfe für ein neues Einkommensteuergesetz, BB 2005, S. 743 ff.Google Scholar
  55. Kübler, Friedrich: Kodifikation und Demokratie, JZ 1969, S. 645 ff.Google Scholar
  56. Kühn, Martin: Stand und Perspektiven der Einkommensteuer-Vereinfachung, FR 2012, S. 543 ff.Google Scholar
  57. Lando, Ole/Beale, Hugh: Principles of European Contract Law, Part I and II, The Hague 1999.Google Scholar
  58. Lando, Ole/Zimmermann, Reinhard u. a.: Principles of the European Contract Law, Part III, The Hague 2003.Google Scholar
  59. Lang, Joachim/Eilfort, Michael (Hrsg.), Strukturreform der deutschen Ertragsteuern, München 2013.Google Scholar
  60. Lang, Joachim/Hey, Johanna/Pelka, Jürgen: Kölner Entwurf eines Einkommensteuergesetzes, Köln 2005.Google Scholar
  61. Lang, Joachim: Entwurf eines Steuergesetzbuches, Schriftenreihe des Bundesministeriums der Finanzen, Bd. 49, Bonn 1993.Google Scholar
  62. Ludwigs, Markus: Verwirklichung des Binnenmarkts durch ein „Gemeinsames Europäisches Kaufrecht“?, EuZW 2012, S. 608 ff.Google Scholar
  63. Mangoldt, Herman von/Klein, Friedrich/Starck, Christian (Hrsg.), Grundgesetz, Bd. II, 6. Auflage 2010, Bd. III, 6. Auflage 2010 (zitiert: Bearbeiter, in: v. Mangoldt/Klein/Starck, GG).Google Scholar
  64. Meder, Stephan: Die Krise des Nationalstaats und ihre Folgen für das Kodifikationsprinzip, JZ 2006, S. 477 ff.Google Scholar
  65. Mertens, Bernd: Gesetzgebungskunst im Zeitalter der Kodifikationen, Tübingen 2004.Google Scholar
  66. Merz, Friedrich: Vom Bierdeckel zur Reform, in: Tipke, Klaus u. a. (Hrsg.), Gestaltung der Steuerrechtsordnung, Festschrift für Joachim Lang zum 70. Geburtstag, Köln 2010, S. 367 ff.Google Scholar
  67. Mick, Marcus: Besteuerungssysteme im Europäischen Binnenmarkt, in: Birk, Dieter (Hrsg.), Handbuch des Europäischen Steuer- und Abgabenrechts, Herne 1995.Google Scholar
  68. Miecke, Susanne: Regelmäßigkeiten der Entstehung einer Kodifikation des Verwaltungsverfahrensrechts in Deutschland und Österreich mit einem Ausblick auf die Europäische Union, Frankfurt/M. 2008.Google Scholar
  69. Mössner, Jörg Manfred: Prinzipien im Steuerrecht, in: Tipke, Klaus u. a. (Hrsg.), Gestaltung der Steuerrechtsordnung, Festschrift für Joachim Lang zum 70. Geburtstag, Köln 2010, S. 83 ff.Google Scholar
  70. Müller-Franken, Sebastian: Maßvolles Verwalten, Tübingen 2004.Google Scholar
  71. Münch, Joachim: Strukturprobleme der Kodifikation, in: Behrends, Okko/Sellert, Wolfgang (Hrsg.), Der Kodifikationsgedanke und das Modell des Bürgerlichen Gesetzbuches, Göttingen 2000, S. 147 ff.Google Scholar
  72. Ogorek, Regina: Richterkönig oder Subsumtionsautomat? Zur Justiztheorie im 19. Jahrhundert, 2. Auflage, Frankfurt 2008.Google Scholar
  73. Osterloh, Lehrke: Gesetzesbindung und Typisierungsspielräume bei der Anwendung von Steuergesetzen, Baden-Baden 1992.Google Scholar
  74. Papier, Hans-Jürgen: Kodifikation – ein Mittel zur guten Gesetzgebung, in: Bohne, Eberhard/Kloepfer, Michael (Hrsg.), Das Projekt eines Umweltgesetzbuches 2009, Berlin 2009, S. 17 ff.Google Scholar
  75. Rückert, Joachim: Kodifikationsstreit, in: Cordes, Albrecht/Haferkamp, Hans-Peter u. a. (Hrsg.), Handbuch zur deutschen Rechtsgeschichte, 2. Auflage, Bd. 2, Berlin 2012, Spalte 1930.Google Scholar
  76. Sachs, Michael (Hrsg.), Grundgesetz, 6. Auflage 2011 (zitiert: Bearbeiter, in: Sachs, GG).Google Scholar
  77. Savigny, Friedrich Carl von: Vom Beruf unserer Zeit für die Gesetzgebung und Rechtswissenschaft, Reprogr. Nachdr. der Ausg. Heidelberg 1840, Hildesheim 1967.Google Scholar
  78. Schärdel, Florian: Die Bücherkodifikation, Baden-Baden 2012.Google Scholar
  79. Schenke, Ralf: Die Rechtsfindung im Steuerrecht, Tübingen 2006.Google Scholar
  80. Schlaich, Klaus: Die Verfassungsgerichtsbarkeit im Gefüge der Staatsfunktion, VVDStRL 39 (1981), S. 109 ff.Google Scholar
  81. Schmidt, Karsten: Die Zukunft der Kodifikationsidee, Heidelberg 1985.Google Scholar
  82. Schön, Wolfgang: Steuerstaat und Freizügigkeit, in: ders./Becker, Ulrich, Steuer- und Sozialstaat im europäischen Systemwettbewerb, Tübingen 2005, S. 41 ff.Google Scholar
  83. Schröder, Jan: Recht als Wissenschaft, 2. Auflage, München 2012.Google Scholar
  84. Schulte-Nölke, Hans u. a.: Der Entwurf für ein optionales europäisches Kaufrecht, München 2012.Google Scholar
  85. Seiler, Hans Herrmann: Bewahrung von Kodifikationen in der Gegenwart am Beispiel des BGB, in: Behrends, Okko/Sellert, Wolfgang (Hrsg.), Der Kodifikationsgedanke und das Modell des Bürgerlichen Gesetzbuches, Göttingen 2000, S. 105 ff.Google Scholar
  86. Simon, Thomas: Was ist und wozu dient Gesetzgebung? – Kodifikation und Steuerungsgesetzgebung, in: Kohl, Gerald u. a. (Hrsg.), Festschrift für Wilhelm Brauneder, Wien 2008, S. 635 ff.Google Scholar
  87. Spanner, Hans: Empfiehlt es sich, den allgemeinen Teil des Verwaltungsrechts zu kodifizieren?, Gutachten für den 43. Deutschen Juristentag, Bd. I, 2. Teil A, Tübingen 1960.Google Scholar
  88. Spengel, Christoph/Oestreicher, Andreas: Gemeinsame (konsolidierte) Körperschaftsteuerbemessungsgrundlage in der EU und Umsetzungsfragen, DStR 2009, S. 773 ff.Google Scholar
  89. Spengel, Christoph: Einkommens und Unternehmensbesteuerung nach dem Bundessteuergesetzbuch von Paul Kirchhof – Mehr Wunsch als Wirklichkeit, Ubg 2012, S. 256 ff.Google Scholar
  90. Staudenmayer, Dirk: Der Kommissionsvorschlag für eine Verordnung zum Gemeinsamen Europäischen Kaufrecht, NJW 2011, S. 3491 ff.Google Scholar
  91. Stern, Jacques: Thibaut und Savigny, Darmstadt 1959.Google Scholar
  92. Stewen, Tobias: Der EuGH und die nationale Steuerhoheit, EuR 2008, S. 445 ff.Google Scholar
  93. Stolleis, Michael: Condere leges et interpretari, in: ders., Staat und Staatsräson in der frühen Neuzeit, Berlin 1990, S. 167 ff.Google Scholar
  94. Streinz, Rudolf (Hrsg.): EUV/AEUV, 2. Auflage, München 2012 (zitiert: Bearbeiter, in: Streinz, EUV/AEUV).Google Scholar
  95. Tipke, Klaus: Die Steuerrechtsordnung, Bd. 1, 2. Auflage, Köln 2000, Bd. 2, 2. Auflage, Köln 2003, Bd. 3, 2. Auflage, Köln 2012.Google Scholar
  96. Tipke, Klaus: Gedanken zu einem Steuergesetzbuch, StuW 2000, S. 309 ff.Google Scholar
  97. Tipke, Klaus: Steuerrecht – Chaos, Konglomerat oder System?, StuW 1971, S. 1 ff.Google Scholar
  98. Tipke, Klaus: Steuerrecht als Wissenschaft, in: ders.u. a. (Hrsg.), Gestaltung der Steuerrechtsordnung, Festschrift für Joachim Lang zum 70. Geburtstag, Köln 2010, S. 21.Google Scholar
  99. Viehweg, Theodor: Topik und Jurisprudenz, 4. Auflage, München 1969.Google Scholar
  100. Wagner, Franz: Steuerreformen: Warum der „Große Wurf“ weder möglich noch nötig ist, FR 2012, S. 653 ff.Google Scholar
  101. Waldhoff, Christian: „Der Gesetzgeber schuldet nichts als das Gesetz“, Zu alten und neuen Begründungspflichten des parlamentarischen Gesetzgebers, in: Depenheuer, Otto/Heintzen, Markus u. a. (Hrsg.), Staat im Wort, Festschrift für Josef Isensee, Heidelberg 2007, S. 325 ff.Google Scholar
  102. Weber-Grellet, Heinrich: Europäisches Steuerrecht, München 2005.Google Scholar
  103. Wernsmann, Rainer: Zunehmende Europäisierung und Konstitutionalisierung als Herausforderungen für den Steuergesetzgeber, in: Schön, Wolfgang/Beck, Karin (Hrsg.), Zukunftsfragen des deutschen Steuerrechts, 2009, S. 161 ff.Google Scholar
  104. Wieacker, Franz: Aufstieg, Blüte und Krisis der Kodifikationsidee, in: Festschrift für Gustav Boehmer, Bonn 1954, S. 34 ff.Google Scholar
  105. Wieacker, Franz: Privatrechtsgeschichte der Neuzeit, 2. Auflage, Göttingen 1967.Google Scholar
  106. Zeh, Wolfgang: Kodifikation oder Kommunikation, in: Merten, Detlef/Schreckenberger, Waldemar (Hrsg.), Kodifikation gestern und heute, Berlin 1995, S. 135 ff.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Öffentliches Recht, Finanz- und SteuerrechtJohannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Personalised recommendations