Advertisement

Reformvorschläge zur Vermeidung der definitiven Belastung mit der Umsatzsteuer bei Körperschaften des öffentlichen Rechts

  • Marc DesensEmail author
Chapter
Part of the MPI Studies in Tax Law and Public Finance book series (MPISTUD, volume 4)

Zusammenfassung

Die definitive Belastung von Verbrauchern mit der Umsatzsteuer führt auch im hoheitlichen Bereich von Körperschaften des öffentlichen Rechts dazu, dass diese die Umsatzsteuerbelastung wirtschaftlich zu tragen haben. Das bewirkt einerseits, dass sich Hoheitsträger untereinander selbst steuerlich belasten, was nicht zu zusätzlichen Einnahmen, sondern nur zu einem verdeckten Finanzausgleich führt. Andererseits können die Körperschaften des öffentlichen Rechts diese Umsatzsteuerdefinitivbelastung nur vermeiden, soweit sie keine Fremdleistungen in Anspruch nehmen, sondern eigene Ressourcen (insbesondere eigenes Personal) einsetzen. Dies bewirkt, dass es für einen Hoheitsträger umsatzsteuerlich nachteilig ist, auf private Leistungsanbieter zurückzugreifen, obwohl dies im Rahmen funktionaler Privatisierungen (etwa im Rahmen von Öffentlich-Privaten-Partnerschaften) aus außersteuerlichen Gründen ökonomisch sinnvoll sein kann. Der Beitrag unterbreitet Reformvorschläge, mit denen sich eine Umsatzsteuerdefinitivbelastung von Körperschaften des öffentlichen Rechts im hoheitlichen Bereich vermeiden lässt.

Literatur

  1. Amand, Christian: VAT for Public Entities and Charities – Should the Sixth Directive Be Renegotiated?, 17 International VAT Monitor, 2006, S. 433 ff.Google Scholar
  2. Aujean, Michel/Jenkins, Peter/Poddar, Satya: A New Approach to Public Sector Bodies, 10 International VAT Monitor, 1999, S. 144 ff.Google Scholar
  3. Birk, Dieter: Steuerrecht, 15. Auflage, Heidelberg 2012.Google Scholar
  4. Bundesministerium der Finanzen (Hrsg.): Glossar: Reverse Charge, 2013, http://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Service/Glossar/Functions/glossar.html?lv2=206398&lv3=175726 (Zugriff: 23. Januar 2013).
  5. Bürsch, Michael/Funken, Klaus: Kommentar zum ÖPP-Beschleunigungsgesetz, Frankfurt am Main 2007.Google Scholar
  6. Copenhagen Economics A/S (Hrsg.): VAT in the Public Sector and Exemptions in the Public Interest, final report v. 1. März 2011, http://ec.europa.eu/taxation_customs/resources/documents/common/publications/studies/vat_public_sector.pdf (Zugriff: 24. August 2011).Google Scholar
  7. Desens, Marc: Auslegungskonkurrenzen im europäischen Mehrebenensystem, EuGRZ 2011, S. 211 ff.Google Scholar
  8. Dreier, Horst (Hrsg): Grundgesetz, Kommentar, Bd. III, 2. Auflage, Tübingen 2008 (zitiert: Bearbeiter, in: Dreier).Google Scholar
  9. Dziadkowski, Dieter: Zur umsatzsteuerlichen Behandlung der öffentlichen Hand, BB 2011, S. 3031 ff.Google Scholar
  10. Englisch, Joachim: Nachweispflichten und Vertrauensschutz bei innergemeinschaftlichen Lieferungen, UR 2008, S. 481 ff.Google Scholar
  11. Englisch, Joachim: Die territoriale Zuordnung von Umsätzen, DStJG 32 (2009), S. 165 ff.Google Scholar
  12. Englisch, Joachim: Gemeinschaftsgrundrechte im harmonisierten Steuerrecht, in: Schön, Wolfgang/Beck, Karin (Hrsg.), Zukunftsfragen des deutschen Steuerrechts, Heidelberg 2009, S. 39 ff.Google Scholar
  13. de la Feria, Rita: The EU VAT Treatment of Public Sector Bodies: Slowly Moving in the Wrong Direction, 37 Intertax, 2009, S. 148 ff.Google Scholar
  14. Gendron, Pierre-Pascal: Value-Added Tax Treatment of Public Sector Bodies and Non-Profit-Organizations, ITP Paper 0514, 2005, http://www.rotman.utoronto.ca/iib/ITP0514.pdf (Zugriff: 8. August 2012).
  15. Giesberts, Franz: Zum Leistungsbegriff und zum Beginn eines Unternehmens im Sinne des Umsatzsteuerrechts, StuW 1991, S. 175 ff.Google Scholar
  16. Groll, Rüdiger von: Zu den abgabenrechtlichen Besonderheiten der Wechselwirkung zwischen materiellem Recht und Verfahrensrecht, FR 2007, S. 540 ff.Google Scholar
  17. Hesse, Konrad: Grundzüge des Verfassungsrechts der Bundesrepublik Deutschland, 20. Auflage, Heidelberg 1999.Google Scholar
  18. Hufeld, Ulrich: Das Recht des Konkurrenten auf Besteuerung der öffentlichen Hand, in: Kluth, Winfried/Müller, Martin/Peilert, Andreas (Hrsg.), Wirtschaft – Verwaltung – Recht, Festschrift für Rolf Stober zum 65. Geburtstag, Köln 2008, S. 717 ff.Google Scholar
  19. Hummel, David: Bauten auf fremdem Grund und Boden im Umsatzsteuerrecht – Lieferung, Weiterlieferung und Vorsteuerabzug, Berlin 2009.Google Scholar
  20. Hummel, David: Die verfassungsrechtliche Alleinentscheidungsbefugnis der Finanzbehörden im Verhältnis zu den Zivil- und Verwaltungsgerichten bei indirekten Verbrauchsteuern, AÖR 135 (2010), S. 573 ff.Google Scholar
  21. Hüttemann, Rainer: Die Besteuerung der öffentlichen Hand, Köln 2002.Google Scholar
  22. Ismer, Roland/Keyser, Anne-Katharina: Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand, UR 2011, S. 81 ff.Google Scholar
  23. Jakob, Wolfgang: Umsatzsteuer, 4. Auflage, München 2009.Google Scholar
  24. Jatzke, Harald: System des deutschen Verbrauchsteuerrechts unter Berücksichtigung der Ergebnisse der Verbrauchsteuerharmonisierung in der Europäischen Union, Berlin 1997.Google Scholar
  25. Kirchhof, Paul: Die Steuern, in: Isensee, Josef/Kirchhof, Paul, Handbuch des Staatsrechts, Bd. V, 3. Auflage, Heidelberg 2007, § 118 (S. 959 ff.).Google Scholar
  26. Kirchhof, Paul: 40 Jahre Umsatzsteuergesetz – Eine Steuer im Umbruch, DStR 2008, S. 1 ff.Google Scholar
  27. Kirchhof, Paul: Bundessteuergesetzbuch, Heidelberg 2011.Google Scholar
  28. Kohlhepp, Ralf: Konkurrentenklagen im Umsatzsteuerrecht – Hoheitlicher Bereich von Körperschaften des öffentlichen Rechts und Relevanz von Wettbewerbsbeziehungen, DStR 2011, S. 145 ff.Google Scholar
  29. KPMG (Hrsg.): Gutachten Umsatzsteuerrefund, 2005, http://www.bmvbs.de/SharedDocs/DE/Artikel/UI/gutachten-umsatzsteuerrefund.html (Zugriff: 24. August 2011).
  30. Mangoldt, Hermann von/Klein, Friedrich/Starck, Christian (Hrsg.): Grundgesetz, Kommentar, Bd. III, 6. Auflage, München 2012 (zitiert: Bearbeiter, in: v. Mangoldt/Klein/Starck).Google Scholar
  31. Maurer, Hartmut: Staatsrecht I, 6. Auflage, München 2010.Google Scholar
  32. Maunz, Theodor/Dürig, Günter (Hrsg.): Grundgesetz, Kommentar, Loseblatt, München August 2012 (zitiert: Bearbeiter, in: Maunz/Dürig).Google Scholar
  33. Matz-Lück, Nele: Die Umsetzung von Richtlinien und nationaler Grundrechtsschutz, EuGRZ 2011, S. 207 ff.Google Scholar
  34. Mayer, Franz: Grundrechtsvielfalt und Grundrechtskonflikte im europäischen Mehrebenensystem – am Beispiel der Meinungsfreiheit, des Datenschutzes, des Rechtsschutzes gegen den Richter und bei Auslegungskonkurrenzen, EuGRZ 2011, S. 234 ff.Google Scholar
  35. Ossenbühl, Fritz/di Fabio, Udo: Verfassungsrechtliche Grenzen einer Erhöhung der Tabaksteuer, StuW 1988, S. 349 ff.Google Scholar
  36. Rau, Günter/Dürrwächter, Erich (Hrsg.): UStG, Kommentar, Loseblatt, München Juni 2013(zitiert: Bearbeiter, in: Rau/Dürrwächter, UStG).Google Scholar
  37. Reiß, Wolfram: Umsatzsteuer, in: Tipke, Klaus/Lang, Joachim (Hrsg.), Steuerrecht, 20. Auflage, Köln 2010, § 14 (S. 557 ff.).Google Scholar
  38. Sachs, Michael (Hrsg.): Grundgesetz, Kommentar, 6. Auflage, München 2011 (zitiert: Bearbeiter, in: Sachs).Google Scholar
  39. Schenke, Ralf Peter/Gebhardt, Georg: Steuerrechtliche Probleme der Public Private Partnership (PPP), DStR 2005, S. 213 ff.Google Scholar
  40. Schmitz, Martin/Erdbrügger, Andreas/Liegmann, Bastian: Reform der Umsatzbesteuerung des öffentlichen und gemeinnützigen Sektors, DStR 2011, S. 1157 ff.Google Scholar
  41. Seer, Roman: Inhalt und Funktion des Begriffs „Betrieb gewerblicher Art“ für die Besteuerung der öffentlichen Hand, DStR 1992, S. 1751 ff. und S. 1790 ff.Google Scholar
  42. Seer, Roman/Klemke, Sina: Abgrenzung des Betriebes gewerblicher Art vom Hoheitsbetrieb, BB 2010, S. 2015 ff.Google Scholar
  43. Selmer, Peter/ Schulze-Osterloh, Lerke: Besteuerung öffentlicher Unternehmen und Wettbewerbsneutralität, DÖV 1978, S. 381 ff.Google Scholar
  44. Söhn, Hartmut: Die Umsatzsteuer als Verkehrsteuer und/oder Verbrauchsteuer, StuW 1975, S. 1 ff.Google Scholar
  45. Stadie, Holger: Der Vorsteuerabzug, Köln 1989.Google Scholar
  46. Tiedtke, Walter: Die Rechnung im Umsatzsteuerrecht, UR 2005, S. 237 ff.Google Scholar
  47. Tipke, Klaus: Über Umsatzsteuer-Gerechtigkeit, StuW 1992, S. 103 ff.Google Scholar
  48. Tipke, Klaus: Die Steuerrechtsordnung, Bd. II, 2. Auflage, Köln 2003.Google Scholar
  49. Vogel, Klaus: Rechtfertigung der Steuern – eine vergessene Vorfrage, Der Staat 25 (1986), S. 481 ff.Google Scholar
  50. Vogel, Klaus: Grundzüge des Finanzrechts des Grundgesetzes, in: Isensee, Josef/Kirchhof, Paul (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Bd. IV, 1. Auflage, Heidelberg 1990, § 87 (S. 1 ff.).Google Scholar
  51. Waldhoff, Christian: Grundzüge des Finanzrechts des Grundgesetzes, in: Isensee, Josef/Kirchhof, Paul (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts, Bd. V, 3. Auflage, Heidelberg 2007, § 116 (S. 813 ff.).Google Scholar
  52. Weich, Bernhard: Öffentliche Hand im System der Umsatzsteuer, Köln 1996.Google Scholar
  53. Wernsmann, Rainer: Verhaltenslenkung in einem rationalen Steuersystem, Tübingen 2005.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Juristenfakultät, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches WirtschaftsrechtUniversität LeipzigLeipzigDeutschland

Personalised recommendations