Advertisement

Zur Edition 2013

Chapter
  • 658 Downloads
Part of the Klassische Texte der Wissenschaft book series (KLASSWISS)

Zusammenfassung

Die Rekonstruktion des hier wiedergegebenen Textes [vgl. unten S. 1-96] beruht auf der Handschrift Ms Nr. 70 der Marienbibliothek in Halle [=HM]; die Abschrift stimmt weitgehend mit der Ausgabe Husers = Sudhoffs [Paracelsus, Werke, Ed. Sudhoff, Bd. 9, S. 461-544] überein, bietet jedoch trotz einiger Lesefehler des Kopisten in vielen Fällen bessere Lesarten als der von Sudhoff nach der Ausgabe Husers abgedruckte Text. Wie durch die Datierung und Herkunft der Abschrift belegt ist, zeichnet sich der Hallenser Kodex durch die besondere Autornähe der Textzeugen aus, deren Entstehung im unmittelbaren Umfeld der zu ihrer Zeit besten Kenner paracelsischen Schriftguts, Birckmann und Montanus, zu suchen ist und somit vermutlich eine geringerere Zahl von Bearbeitungsstufen durchlaufen hatte als die Vorlagen, die ca. 25 Jahre später in den Druck Husers einflossen. Die Edition der Hallenser Handschrift bietet somit eine wichtige Ergänzung zu Sudhoffs Ausgabe der Schrift über die Bergkrankheiten. Der Text der Handschrift ist wort- und zeilengetreu wiedergegeben, wobei offensichtliche Verschreiber stillschweigend korrigiert wurden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Medizinsche Ethik und Geschichte der MedizinRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations