Advertisement

Mathematische Grundlagen

  • Herbert A. MangEmail author
  • Günter Hofstetter
Chapter

Zusammenfassung

Zumeist werden in diesem Buch rechtwinkelige kartesische Koordinatensysteme verwendet. Sie sind durch drei zueinander orthogonale Koordinatenachsen \( {x_1},{x_2},{x_3} \) mit dem Ursprung \( {O} \) sowie durch eine gleiche lineare Maßeinteilung auf den Koordinatenachsen festgelegt. In einem solchen Koordinatensystem wird ein beliebiger Vektor v als Linearkombination dreier linear unabhängiger Basisvektoren e1, e2, e3 wie folgt dargestellt (Abb. 2.1):
$$ V = {\upsilon _1}{e_1} + {\upsilon _2}{e_2} + {\upsilon _3}{e_3}. $$
(2.1)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für BauingenieurwesenTU WienWienÖsterreich
  2. 2.Fakultät für Technische WissenschaftenUniversität InnsbruckInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations