Advertisement

§ 7 Behandlungspflichten und Behandlungsfehler

  • Eike BleckwennEmail author
Chapter
Part of the MedR Schriftenreihe Medizinrecht book series (MEDR)

Zusammenfassung

Besonders bei der tierärztlichen Behandlung ist der vom Veterinär geforderte Sorgfaltsmaßstab deliktisch wie auch vertraglich weitestgehend identisch. Einzig sich aus dem Vertrag ergebende Pflichten, die nicht auf den Schutz der Rechtsgüter des Auftraggebers und damit zugleich auf die Schutzgüter des § 823 Abs. 1 BGB gerichtet sind, können über den deliktsrechtlich gebotenen Rechtsgüterschutz hinausgehende Elemente des nur vertraglich geschützten Äquivalenzinteresses darstellen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.HannoverDeutschland

Personalised recommendations