Advertisement

Grundzüge der Digitaltechnik

  • Peter F. OrlowskiEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Einen zunehmend wachsenden Bereich der Elektronik bilden die digitalen Schaltkreise. Sie sind an der Miniaturisierung der meisten technischen Geräte und Schaltungen wesentlich beteiligt.

In der Digitaltechnik arbeitet man mit sprunghaften Signalen, die nur die beiden Zustände 0 und 1 (LOW= L und HIGH=H) in einer zweiwertigen Logik annehmen können. Dabei entspricht der hohe Signalpegel dem 1-Signal und der niedrige dem 0-Signal. Eine so festgelegte Zuordnung von Signalpegel und zugehörigem Logiksignal nennt man positive Logik.

Die mathematische Behandlung von logischen Schaltungen erfolgt mithilfe der booleschen Algebra.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Technische Hochschule MittelhessenGießenDeutschland

Personalised recommendations