Advertisement

Funktionsdiagnostik des Vaginalepithels

Chapter
  • 900 Downloads

Zusammenfassung

Mit der Phasenkontrastmikroskopie können vaginalzytologische Abstriche auch funktionell beurteilt werden. Die Untersuchungen am Nativpräparat beziehen sich dabei hauptsächlich auf die Bestimmung des vaginalen Reifungsindex (Proliferationsgrade 1–4 nach Schmitt) und die Erkennung intakter Epithelstrukturen. Das Ausmaß einer Vaginalepithelschädigung lässt sich im phasenkontrastmikroskopischen Bild ablesen. Es besteht auch häufig das Bild der atrophischen Kolpitis. Das vaginale Nativpräparat weist dann ein typisches atrophisches Zellbild mit einem Anstieg des Anteils parabasaler Plattenepithelzellen auf.

Literatur

  1. Calleja-Agius J, Brincat M (2009) Urogenital atrophy. Climacteric 12: 279–85CrossRefPubMedGoogle Scholar
  2. Feichter G, Dalquen P (2000) Zyto-Pathologie. Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar
  3. Lynch C (2009) Vaginal estrogen therapy for the treatment of atrophic vaginitis. J Womens Health 18: 1595–1606CrossRefGoogle Scholar
  4. Nauth HF (2002) Gynäkologische Zytodiagnostik. Thieme, Stuttgart, S 335–338Google Scholar
  5. Neumann G, Schäfer A (2012) Mikroskopische Diagnostik in der Frauenarztpraxis. Springer, Berlin Heidelberg New YorkCrossRefGoogle Scholar
  6. Nocke W, Leyendecker G (1972) Die endokrinen Funktionen von Hypothalamus, Hypophysenvorderlappen und Ovar während der Prä- und Postmenopause. Gynäkologe 2:113Google Scholar
  7. Schmitt A (1953) Eine Gradeinteilung für die funktionelle Zytodiagnostik in der Gynäkologie. Geburtsh Frauenheilk 13: 593PubMedGoogle Scholar
  8. Studee DM, Ponay N (2010) Empfehlungen zum Vorgehen bei postmenopausaler vaginaler Atrophie. J Gynecol Endocrinol 4: 8–21Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Facharzt für Frauenheilkunde und GeburtshilfePotsdamDeutschland
  2. 2.Universitätsklinikum Berlin Charité Campus Virchow-KlinikumBerlinDeutschland
  3. 3.Deutsches Zentrum für Infektionen in Gynäkologie und GeburtshilfeWuppertalDeutschland

Personalised recommendations