Advertisement

Kandidose

Chapter
  • 883 Downloads

Zusammenfassung

Die vulvovaginale Kandidose gehört zu den häufigsten genitalen Infektionskrankheiten. Sie wird durch Sprosspilze verursacht, von denen Candida albicans mit einem Anteil von ca. 80% der häufigste Erreger ist. Charakteristisch für die Sprosspilzarten im Vulvovaginalbereich ist ein Dimorphismus aus runden oder ovalen Sprosspilzzellen und fadenförmigen Pseudohyphen sowie die Bildung von Pseudomyzelien. Die Untersuchung des Nativpräparats unter dem Phasenkontrastmikroskop ist einfach und schnell durchführbar. Für die mikroskopische Diagnostik ist das charakteristische Erscheinungsbild von Sprosspilzzellen, Pseudohyphen und Pseudomyzel von Bedeutung.

Literatur

  1. Foxman B, Muraglia R, Dietz JP et al (2012) Prevalence of recurrent vulvovaginal candidiasis in 5 European Countries and the US: results from an international panel survey. Low Gen Tract Dis 17: 1–6Google Scholar
  2. Jenny J (1983) Bakteriologie, Mykologie und Parasitologie der Scheide: Die mikroskopischen Befunde im Vitalpräparat. Schweiz Rundschr Med (Praxis) 72: 1509–1510Google Scholar
  3. Mendling W, Brasch J. (2010) Leitlinie Vulvovaginalkandidose. www.dggg.de.
  4. Mylonas I, Friese K (2009) Infektionen in der Gynäkologie und Geburtshilfe. Elsevier Urban & Fischer, MünchenGoogle Scholar
  5. Neumann G, Feucht HH, Becker W, Späth M (2010) Gynäkologische Infektionen. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 9–76CrossRefGoogle Scholar
  6. Sobel JD (2007) Vulvovaginal candidosis. Lancet 369: 1961–1971CrossRefPubMedGoogle Scholar
  7. Stichternoth C (2009) Hypoxische Adaptation des humanpathogenen Pilzes Candida albicans. Inaugural-Dissertation, Heinrich Heine Universität DüsseldorfGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Facharzt für Frauenheilkunde und GeburtshilfePotsdamDeutschland
  2. 2.Universitätsklinikum Berlin Charité Campus Virchow-KlinikumBerlinDeutschland
  3. 3.Deutsches Zentrum für Infektionen in Gynäkologie und GeburtshilfeWuppertalDeutschland

Personalised recommendations