Advertisement

Warum ist es herausfordernd, Preisstrategien umzusetzen?

  • Matthias HuckemannEmail author
  • Thorsten KrugEmail author
Chapter
  • 4.2k Downloads

Zusammenfassung

Machen Sie sich einmal die Mühe und googeln nach folgenden Begriffen:

1. Strategie: Sie erhalten 86.200.000 Einträge.

2. Umsetzungsmanagement: Sie erhalten 31.200 Einträge.

Wie ist es zu erklären, dass das „Was“ einen derart großen Raum einnimmt, während das „Wie“ ein stiefmütterliches Dasein fristet? Warum wird nicht wahrgenommen, dass die Umsetzung kein Selbstläufer ist? Schon der damalige Bundespräsident Roman Herzog erkannte in seiner vielbeachteten Rede am 26. April 1997 in Berlin:

Wir haben in Deutschland kein Erkenntnis-, sondern ein Umsetzungsproblem.“ Dieser Satz trifft noch immer zu, auch wenn Herzog damals gewiss nicht an die Preispolitik gedacht hat. Dabei sind Strategien keinesfalls zu vernachlässigen, im Gegenteil. Sie schärfen das Bewusstsein für das Vorhandene, das Zukünftige und das Erforderliche. „Keine Praxis ohne Theorie“ formulierte Lenin. Strategien sind die konzeptionelle Voraussetzung, umauf die Komplexität und die Härten des alltäglichen Wettbewerbs überlegt reagieren zu können.

Literatur

  1. Ahlert, D., Dannenberg, H., & Huckemann, M. (2004). Der Vertriebs-Guide – Produktiver Vertrieb – Mit weniger mehr verkaufen. München/Unterschleißheim: Wolters Kluwer – Luchterhand.Google Scholar
  2. Bartnitzki, S. (18. Februar 2010). Keine Angst vor der Preisverhandlung im Verkaufsgespräch. Marketing & Vertrieb.Google Scholar
  3. Belz, C. (2013). Stark im Vertrieb. Die 11 Hebel für ein schlagkräftiges Veraufsmanagement. Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar
  4. Buchhorn, E., & Kröker, O. R. (2012). Burn Out. Stilles Drama. Manager Magazin, 42(6), 105–107.Google Scholar
  5. Dannenberg, H. (1999). Vertriebsmarketing – Wie Strategien laufen lernen. Neuwied – Kriftel – Berlin: Luchterhand.Google Scholar
  6. Emcke, C., & Müller-Wirth, M. (2011). Du lernst, dass Du nicht alles sagen kannst. ZEITmagazin, 32, 2.Google Scholar
  7. FAZ (11. August 2011). Wasserblitzschach für die Facebook-Generation. Nr. 185, S. 26.Google Scholar
  8. Globometer (2013). http://de.globometer.com (2013). Anzahl der pro Jahr weltweit versendeten E-Mails.
  9. Homburg, C., Schäfer, H., & Beutin, N. (2002). Sales Excellence: systematisches Vertriebsmanagementals Schlüssel zum Unternehemenserfolg. Mannheim: Institut für Marktorientierte Unternehmensführung.Google Scholar
  10. Klüttermann, S. (30. August 2011). Ballacks Stil ist überholt. Rheinische Post. http://www.rp-online.de/sport/fussball/vereine/bayer-04/ballacks-stil-ist-ueberholt-1.1700608.
  11. Kunkham, K. (25. September 2010). Der Tag, an dem Facebook stillstand. Die Welt. http://www.welt.de/welt_print/vermischtes/article9858771/Der-Tag-an-dem-Facebook-stillstand.html.
  12. Mercuri International (2012). Komplexität beim Umsetzungsmanagement.Google Scholar
  13. Morieux, Y. (2011). Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser. Harvard Business Manager, 3, 38–48.Google Scholar
  14. Müllerschön, A. (2007). Erfolgreich im Verkaufsgespräch – ganz ohne Angst vor Preisverhandlungen. Perspektive Mittelstand.Google Scholar
  15. Sargau, G., & McGrath, R. (2011). Mit Komplexität leben lernen. Harvard Business Manager, 3, 22–34.Google Scholar
  16. Schnibben, C. (2011). Der Barça Code. Der Spiegel, 21, 107.Google Scholar
  17. Trilling, T. (2012). Druck und Stress im Vertrieb positiv nutzen. So steigern Sie Ihre berufliche Performance und Lebensqualität. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  18. Türcke, C. (2012). Hyperaktiv! Kritik der Aufmerksamkeitsdefizitkultur! München: C.H. Beck.Google Scholar
  19. wikipedia (2013). Sisyphos. http://de.wikipedia.org/wiki/Sisiphos.
  20. Wikimedia Commons (2005). Tage Olsin: Kreditbanken in Stockholm – Ort der GeiselnahmeGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Geschäftsführer und PartnerMercuri International MeerbuschDeutschland
  2. 2.Großkundenmanager und Leiter Core Team Pricing for ValueB. Braun Melsungen AGMelsungenDeutschland

Personalised recommendations