Advertisement

Unternehmensführung

Chapter
  • 13k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Ausgangspunkt unternehmerischen Handelns sind langfristige Ziele. Wie diese zu formulieren sind und welche Möglichkeiten existieren diese Ziele zu erreichen, ist Gegenstand des vorliegenden Kapitels. Dazu zählen einerseits Methoden und Modelle der Planung, Umsetzung und Kontrolle auf unterschiedlichen Ebenen. Andererseits sind Unternehmen soziale Einheiten, welchen von und mit Personen gestaltet, geführt und gelebt werden. Demzufolge werden in dem vorliegende Kapitel die grundlegenden Prinzipien der Organisation und wesentliche Organisationsformen vorgestellt. Darüber hinaus werden die Eigenschaften von Personen dargestellt und die verschiedenen Möglichkeiten zur Motivation und zur Beeinflussung von Mitarbeitern werden erläutert. Da der Großteil der Aufgaben im Unternehmen nur in Teams lösbar ist, liegt ein wesentliches Augenmerk dieses Kapitels auf den Vor- und Nachteilen sowie auf den Problemen der Teamarbeit. Übungsaufgaben und Literaturquellen beschließen das Kapitel.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl ABWL und Besondere des Rechnungswesens und des ControllingsBrandenburgische Technische Universität CottbusCottbusDeutschland

Personalised recommendations