Advertisement

Anlage 3: Ersetzung der Materialeigenschaften mit Radoks Methode der Funktionalgleichungen

  • Silvio Kürschner
  • Valentin L. PopovEmail author
  • Markus Heß
Chapter

Zusammenfassung

In Kap. 7 wurde gezeigt, wie die Reduktionsmethode auf Kontaktprobleme mit Elastomeren angewandt werden kann. Eine wichtige Rolle nimmt dabei Radoks Prinzip der Funktionalgleichungen ein. Dieses sieht vor, zunächst ein vergleichbares elastisches Problem zu lösen und diese Lösung durch Austausch der Materialparameter auf das ursprüngliche Problem zu übertragen. Diese Vorgehensweise ist möglich, da im Rahmen der linearen Theorie die geometrischen, materialspezifischen und belastungsspezifischen Einflüsse bis zu einem gewissen Grad entkoppelt werden können.

Literatur

  1. 1.
    Radok, J.R.M.: Quart. Appl. Math. 15, 198 (1957)MathSciNetzbMATHGoogle Scholar
  2. 2.
    Kürschner, S., Filippov, A.E.: Phys. Mesomech. 15, 270–274 (2012)CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Landau, L.D., Lifschitz, E.M.: Lehrbuch der Theoretischen Physik. Band VII Elastizitätstheorie, 1. Aufl. Akademie, Berlin (1965)Google Scholar
  4. 4.
    Landau, L.D., Lifschitz, E.M.: Lehrbuch Der Theoretischen Physik. Band VI Hydrodynamik, 5. überarb. Aufl. Akademie, Berlin (1991)Google Scholar
  5. 5.
    Bronstein, I.N., Semendjajew, K.A., Musiol, G., Mühlig, H.: Taschenbuch Der Mathematik, 5., überarb. u. erw. Aufl. Harri Deutsch (2000)Google Scholar
  6. 6.
    Yang, W.: J. Appl. Mech. 33, 395 (1966)CrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Christensen, R.M.: Theory of Viscoelasticity: An Introduction. Academic Press, New York (1971)Google Scholar
  8. 8.
    Lee, E.H., Radok, J.R.M.: J. Appl. Mech. 27, 438 (1960)MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  9. 9.
    Gross, B.: Mathematical Structure of the Theories of Viscoelasticity. Hermann, Paris (1953)zbMATHGoogle Scholar
  10. 10.
    Pipkin, A.C.: Lectures on Viscoelasticity Theory. Springer, Berlin (1972)CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  11. 11.
    Bland, D.R.: Theory of Linear Viscoelasticity. Pergamon, Oxford (1960)Google Scholar
  12. 12.
    Vandamme, M., Ulm, F.J.: Int. J. Solids Struct. 43, 3142 (2006)CrossRefzbMATHGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  • Silvio Kürschner
    • 1
  • Valentin L. Popov
    • 1
    Email author
  • Markus Heß
    • 2
  1. 1.Institut für MechanikTU BerlinBerlinDeutschland
  2. 2.Abt. IC StudienkollegTU BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations