Advertisement

Messtechnik pp 179-239 | Cite as

Dynamisches Verhalten von Messsystemen

  • Fernando Puente LeónEmail author
  • Uwe Kiencke
Chapter

Abstract

Unter einem Systemversteht man eine Menge zusammenhängender Komponenten, die der Erfüllung eines bestimmten Zweckes dienen. In der Messtechnik ist dieser Zweck meist die Umformung einer zeitabhängigen Messgröße u(t) zu einer Ausgangsgröße y(t). Im Folgenden wird ein System allgemein als eine Vorschrift zur Transformation eines Eingangssignals u(t) in ein Ausgangssignal y(t) aufgefasst. Mathematisch kann diese Vorschrift mit Hilfe des Operators S{ }beschrieben werden:

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Karlsruher Institut für Technologie (KIT)Institut für Industrielle InformationsstechnikKarslruheDeutschland
  2. 2.Karlsruher Institut für Technologie (KIT)KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations