Advertisement

Erkrankungen des Dickdarms

Chapter
  • 6.8k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Erkrankungen des Dickdarms unterscheiden sich stark in der Symptomatik, je nachdem, wo und wie stark die Krankheit aktiv ist. Bei entzündlichen Dickdarmerkrankungen beispielsweise können sowohl Durchfälle (Colitis ulcerosa) als auch Obstipation (venerische Proktitis) auftreten. Viele Krankheiten aber manifestieren sich nicht mit klaren Beschwerden, sondern erst, wenn Komplikationen auftreten. Hier sind als Beispiel die Divertikulose zu nennen, die sich mit den Komplikationen Divertikulitis oder Divertikelblutung äußern kann oder ein Kolonkarzinom mit Dickdarmverschluss oder Darmperforation. Im Gegensatz zum Dünndarm, der für die Diagnostik schlecht zugänglich ist, kann der Dickdarm nach Abführen sehr gut endoskopisch abgeklärt werden. Dies ist auch die Grundlage für die Vorsorge-Koloskopie zur Verhinderung von Kolonkarzinomen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.See-Spital Medizinische KlinikFMH Gastroenterologie und Innere MedizinHorgenSchweiz

Personalised recommendations