Advertisement

Fahrende Roboter

  • Hubert GattringerEmail author
Chapter
  • 4.9k Downloads

Zusammenfassung

Gerade im Bereich der Service-Robotik kommen verstärkt fahrende Roboter zum Einsatz. Diese werden meist mit Manipulatoren ausgestattet, um geforderte Aufgaben durchführen zu können. In diesem Teil der Arbeit werden zwei interessante Vertreter vorgestellt. Zum Einen wird auf ein zweirädriges Segway Modell eingegangen, bei dem auch das Stabilisierungsproblem gelöst werden muss. Zum Anderen wird eine vierrädrige mobile Plattform mit einem 7 achsigen Roboter betrachtet. In beiden Fällen wird im Besonderen auf die Positionsregelung im Raum eingegangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [BK97]
    Baerveldt, A.J.; Klang, R.: A Low-cost and Low-weight Attitude Estimation System for an Autonomous Helicopter. In: Intelligent Engineering Systems (1997), S. 391–395Google Scholar
  2. [Dir07]
    Dirschlmayr, T.: Modellbildung, Beobachterentwurf und Wegpunktfolgeregelung eines Segways, Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Robotik, Diplomarbeit, 2007Google Scholar
  3. [Fiz08]
    Fizek, S.: Flachheitsbasierte Trajektorienfolgeregelung für einen mobilen Roboter, Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Robotik, Diplomarbeit, 2008Google Scholar
  4. [Fra05]
    Fragner, S.: Aufbau und Modellbildung eines Segway Modells, Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Robotik, Diplomarbeit, 2005Google Scholar
  5. [Kil09]
    Kilian, J. F.: Quasistatischer Folgeregler und Bahnoptimierung für einen Segway, Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Robotik, Diplomarbeit, 2009Google Scholar
  6. [Rud03b]
    Rudolph, J.: Vorlesungsskriptum Flachheitsbasierte Folgeregelung. Institut für Regelungs- und Steuerungstechnik, TU Dresden, 2003 (Steuerungs- und Regelungstechnik). – ISBN 3–8322–1211–6Google Scholar
  7. [Wei08]
    Weichinger, K.: Tonregelung einer Trompete mit einem Low-Cost Automatisierungssystem und RTAI Linux, Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Regelungstechnik und Prozessautomatisierung, Diplomarbeit, 2008Google Scholar
  8. [Woe98]
    Woernle, C.: Flatness-based control of a nonholonomic mobile platform. In: Zeitung für Angewandte Mathematik und Mechanik 78 (1998), S. 43–46Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für RobotikJohannes Kepler Universität LinzLinzÖsterreich

Personalised recommendations