Advertisement

Warenwirtschaftssysteme im Überblick

Chapter
  • 6.8k Downloads
Part of the BPM kompetent book series (BPM)

Zusammenfassung

Nach der detaillierten prozessorientierten Analyse der Standard-Warenwirtschaftssysteme im Hauptteil dieses Buchs wird nachfolgend in Abschnitt 4.1 jedes der betrachteten Systeme mit einem Kurzportrait zusammenfassend gewürdigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. IBM: Learn how On/Off Capacity on Demand works. http://www.ibm.com/servers/eserver/iseries/genie/demo/index_flat.html,. Download 15.08.2003.
  2. Klein, S.: Entwicklungstendenzen elektronischer Märkte: von high-volume commodity Märkten zu Konsumentenmärkten. Referat anläßlich der 5. Generalversammlung der SWICO. Zürich, 17.05.1994.Google Scholar
  3. König, W.; Wendt, O.: Network Infrastructure Economics - Dezentrale Koordination physischerund informationeller Logistiknetzwerke. In: Workshop „Intelligente Softwareagenten und betriebswirtschaftliche Anwendungsszenarien“. Hrsg.: S. Kirn, M. Petsch. Arbeitsberichte des Institutsfür Wirtschaftsinformatik der TU Ilmenau. Nr. 14, Juli 1999, S. 57-64.Google Scholar
  4. Maxess: Warenwirtschaftssystem @x-trade. Die richtungsweisende Warenwirtschaftslösung für denLebensmittelhandel. Kaiserslautern o. Jg.Google Scholar
  5. Vering, O.; Sontow, K.: Warenwirtschaft bildet den Kern. is report 14 Jg, 6/2010, S. 25-29.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.EDEKA AktiengesellschaftHamburgDeutschland
  2. 2.Becker GmbHAltenbergeDeutschland

Personalised recommendations