Advertisement

Geschichte und Entwicklung der Arbeits- gemeinschaft für Marketing (AfM)

  • Christian Behrens
  • Ralf Brickau
  • Ulrich Dornieden
  • Hans-Georg Geisbüsch
  • Uwe Kamenz
  • Hermann Lauer
  • Rötger Noetzel
  • Detlef Pagels
  • Ronald Pörner
  • Eckhardt Wanner
  • Lothar Weeser-Krell

Zusammenfassung

In den Jahren 1971 bis 1973 wurden als späte Folge der Studentenunruhen die Staatlichen Ingenieurschulen und die Höheren Wirtschaftsfachschulen in Fachhochschulen umgewandelt. Mit Ausnahme von Bayern und Baden-Württemberg — dort unterstanden diese Einrichtungen schon immer den Wissenschaftsministerien — bedeutete dies in den übrigen Bundesländern gleichzeitig die Übernahme dieser Einrichtungen in den Hochschulbereich. Die Unsicherheit unter den neuen Hochschullehrern war groß. Sollte doch mit den Fachhochschulen (FHs) ein ganz neuer Hochschultyp entstehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Christian Behrens
  • Ralf Brickau
  • Ulrich Dornieden
  • Hans-Georg Geisbüsch
  • Uwe Kamenz
  • Hermann Lauer
  • Rötger Noetzel
  • Detlef Pagels
  • Ronald Pörner
  • Eckhardt Wanner
  • Lothar Weeser-Krell

There are no affiliations available

Personalised recommendations