Advertisement

Erschütterungen

  • J. Guggenberger
  • G. Müller
Chapter

Zusammenfassung

Mit Erschütterungen werden tieffrequente Schwingungen in Festkürpern mit belästigender oder potenziell schädigender Wirkung bezeichnet. Die Abgrenzung zwischen Erschütterungen und Körperschall ist fließend. Je nach Frequenzbereich werden zur Erfassung und Prognose verschiedene Verfahren eingesetzt. In weiten Bereichen können Entstehung, Übertragung und Ausbreitung von Erschütterungen wie Körperschall behandelt werden (vgl. Kap. 10).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 23.1
    Newmark NM, Rosenblueth E (1971) Fundamentals of earthquake engineering, Prentice Hall, Englewood Cliffs, NJGoogle Scholar
  2. 23.2
    Bachmann et al. (1995) Vibration problems in structures, Birkhäuser, BaselCrossRefGoogle Scholar
  3. 23.3
    Schueller G, Rackwitz R, Bachmann H (1997) Tragwerkszuverlässigkeit, Einwirkungen. In: Mehlhorn (Hrsg.) Der Ingenieurbau, Bd. 8. Ernst & Sohn, BerlinGoogle Scholar
  4. 23.4
    Ruscheweyh H (1982) Dynamische Windwirkung an Bauwerken. Bauverlag, WiesbadenGoogle Scholar
  5. 23.5
    DIN 1055 Blatt 4: Lastannahmen für Bauten, Teil 1 (2001)Google Scholar
  6. 23.6
    Vornorm DIN 1055-4: Einwirkung auf Tragwerke, Windlasten (2001)Google Scholar
  7. 23.7
    DIN 1055 Teil 40: Lastannahme für Bauten, Windeinwirkung auf Bauwerke (1989)Google Scholar
  8. 23.8
    DIN 4149: Bauten in deutschen Erdbebengebieten. Lastannahmen, Bemessung und Ausführung üblicher Hochbauten (1981)Google Scholar
  9. 23.9
    DIN V ENV 1998-1 Eurocode 8: Auslegung von Bauwerken gegen Erdbeben, Teil 1-1: Grundlagen — Erdbebeneinwirkungen und allgemeine Anforderungen an Bauwerke, Teil 1-2: Grundlagen — Allgemeine Regeln für Hochbauten, Teil 1-3: Grundlagen — Baustoffspezifische Regeln für Hochbauten (1997)Google Scholar
  10. 23.10
    DIN V ENV 1998-5 Eurocode 8: Auslegung von Bauwerken gegen Erdbeben. Teil 5: Gründungen und Stützbauwerke (1997)Google Scholar
  11. 23.11
    ISO/DIS 4354: Wind actions on structures. Draft ISO/DIS 4354 (1991)Google Scholar
  12. 23.12
    ISO/TC98/SC3/WG2: Wind loading (static and dynamic). Draft ISO/TC98/SC3/WG2 (1991)Google Scholar
  13. 23.13
    DIN 4178: Glockentürme; Berechnung und Ausführung (1986)Google Scholar
  14. 23.14
    Petersen C (1996) Dynamik der Baukonstruktionen. Vieweg, BraunschweigCrossRefGoogle Scholar
  15. 23.15
    Flesch R (1993 u. 1997) Baudynamik praxisgerecht. Bd. 1: Berechnungsgrundlagen, Bd. 2: Anwendungen und Beispiele. Bauverlag, WiesbadenGoogle Scholar
  16. 23.16
    Eibl J, Henseleit O, Schlüter F-H (1988) Baudynamik. Betonkalender Ernst & Sohn, BerlinGoogle Scholar
  17. 23.17
    Natke HG (1989) Baudynamik. Einführung in die Dynamik mit Anwendungen aus dem Bauwesen. LAMM-Reihe, Bd. 66. Teubner, StuttgartGoogle Scholar
  18. 23.18
    Egger A, Rutishauser G (1998) Schutz vor Erschütterungen und sekundärem Luftschall vergleichender nationaler Normen und Richtlinien, Fortschritte der Akustik. DAGA 1998, 234–235Google Scholar
  19. 23.19
    Griffin MJ, Griffin J (2001) Human response to vibrations. J Sound and Vibration 240(5) 979–983CrossRefGoogle Scholar
  20. 23.20
    DIN 45669: Messung von Schwingungsimmissionen. Teil 1: Anforderungen an Schwingungsmesser (1981, 1993)Google Scholar
  21. 23.21
    DIN 45669: Messung von Schwingungsimmissionen. Teil 2: Meßverfahren (1984)Google Scholar
  22. 23.22
    VDI-Richtlinie 2057: Einwirkung mechanischer Schwingungen auf den Menschen, Blatt 2: Bewertung (1987)Google Scholar
  23. 23.23
    VDI-Richtlinie 2057: Einwirkung mechanischer Schwingungen auf den Menschen, Blatt 3: Beurteilung (1987)Google Scholar
  24. 23.24
    ISO 2631: Mechanical vibration and shock, evaluation of human exposure to whole body vibration, part 1 (1997), part 2 (E) (1989), part 3 (E) (1985)Google Scholar
  25. 23.25
    VDI-Richtlinie 2057: Einwirkung mechanischer Schwingungen auf den Menschen, Blatt 1: Ganzkörperschwingungen (2002)Google Scholar
  26. 23.26
    DIN EN ISO 5349: Messung und Bewertung der Einwirkung von Schwingungen auf das Hand-Arm-System des Menschen, Teile 1 und 2 (2001)Google Scholar
  27. 23.27
    VDI-Richtlinie 2057: Einwirkung mechanischer Schwingungen auf den Menschen, Blatt 2: Hand-Arm-Schwingungen (2002)Google Scholar
  28. 23.28
    Richtlinie 2002-44/EG vom 25. Juni 2002 über Mindestvorschriften zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer vor der Gefährdung durch physikalische Einwirkung und VibrationenGoogle Scholar
  29. 23.29
    Mohr D: Katalog repräsentativer Lärm-und Vibrationsdaten am Arbeitsplatz. Landesinstitut für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Potsdam, http://www.liaa.de/karla
  30. 23.30
    Schmidt M (1992) Die kombinierte Wirkung des Lärms und der Ganzkörpervibration auf das Gehör des Landmaschinenfahrers, Lärmbekämpfung 39, 43–51Google Scholar
  31. 23.31
    UIC-Merkblatt 513: Richtlinien zur Bewertung des Schwingungskomforts des Reisenden in den Eisenbahnfahrzeugen (1994)Google Scholar
  32. 23.32
    VDI-Richtlinie 2057: Einwirkung mechanischer Schwingungen auf den Menschen, Blatt 4.1: Messung und Beurteilung von Arbeitsplätzen in Gebäuden (1987)Google Scholar
  33. 23.33
    DIN 4150: Erschütterungen im Bauwesen, Teil 2: Einwirkungen auf Menschen in Gebäuden (1999)Google Scholar
  34. 23.34
    Müller-Boruttau FH (1996) Erschütterungen beim Spundwandbau: Einwirkungen auf Menschen, Bauwerke und technische Einrichtungen. Bauingenieur 71, 33–39Google Scholar
  35. 23.35
    Kasperski M (2001) Menschenerregte Schwingungen in Sportstadien. Bauingenieur 76, 575–581Google Scholar
  36. 23.36
    DIN 4150: Erschütterungen im Bauwesen, Teil 3: Einwirkungen auf bauliche Anlagen (1999)Google Scholar
  37. 23.37
    Haupt W (1986) Bodendynamik, Vierweg, BraunschweigGoogle Scholar
  38. 23.38
    Ungar EE, Sturz DH, Amick CH (1990) Vibration control design of high technology facilities, sound and vibration. Acoustical Publications Inc. Bay Village, Ohio, USAGoogle Scholar
  39. 23.39
    ISO 10811: Mechanical vibration and shock — Vibration and shock in buildings with sensitive equipment (2000)Google Scholar
  40. 23.40
    Bonzel J, Schmidt M (1980) Einfluß von Erschütterungen auf frischen und auf jungen Beton. Betontechnische Berichte 9/10, 333–337, 372–378Google Scholar
  41. 23.41
    DIN 4150 Teil 1: Erschütterungen im Bauwesen, Teil 1: Vorermittlung von Schwingungsgrößen (2001)Google Scholar
  42. 23.42
    GERB Schwingungsisolierungen GmbH & Co. KG (1992) GERB Schwingungsisolierungen, 9. Aufl. Woeste Druck + Verlag, EssenGoogle Scholar
  43. 23.43
    DIN 45635 Blatt 8: Geräuschmessung an Maschinen; Luftschallemission, Körperschallmessung; Rahmenverfahren (1985)Google Scholar
  44. 23.44
    VDI-Richtlinie 2062 Blatt 1: Schwingungsisolierung, Begriffe und Methoden (1976)Google Scholar
  45. 23.45
    VDI-Richtlinie 2062 Blatt 2: Schwingungsisolierung, Isolierelemente (1976)Google Scholar
  46. 23.46
    Rausch E (1959) Maschinenfundamente und andere dynamisch beanspruchte Baukonstruktionen. VDI-Verlag, DüsseldorfGoogle Scholar
  47. 23.47
    Rausch E (1968) Maschinenfundamente. Ergänzungsband zu [23.47]. VDI-Verlag, DüsseldorfGoogle Scholar
  48. 23.48
    VDI-Richtlinie 2060: Beurteilungsmaßstäbe für den Auswuchtzustand rotierender starrer Körper (1966)Google Scholar
  49. 23.49
    DIN ISO 10816: Bewertung der Schwingungen von Maschinen durch Messungen an nicht rotierenden Teilen, Teile 1-6 (1997 bis 1998)Google Scholar
  50. 23.50
    DIN EN 60034-14: Drehende elektrische Maschinen, Teil 14: Mechanische Schwingungen von bestimmten Maschinen mit einer Achshöhe von 56 mm und höher; Messung, Bewertung und Grenzwerte der Schwingstärke (1997)Google Scholar
  51. 23.51
    DIN ISO 8528-9: Stromerzeugungsanlagen mit Hubkolben-Verbrennungsmaschinen, Messung und Bewertung der mechanischen Schwingungen (1999)Google Scholar
  52. 23.52
    DIN 4024 Teil 2: Maschinenfundamente; Steife (starre) Stützkonstruktionen für Maschinen mit periodischer Erregung (1999)Google Scholar
  53. 23.53
    DIN 4024 Teil 1: Maschinenfundamente; Elastische Stützkonstruktionen für Maschinen mit rotierenden Massen (1988)Google Scholar
  54. 23.54
    Saalfeld M (1994) Körperschalldämmende Maßnahmen bei haustechnischen Anlagen. VDI-Berichte Nr. 1121Google Scholar
  55. 23.55
    Meek JW (1990) Rekursive Berechnung baudynamischer Vorgänge. Bautechnik 67, 205–210Google Scholar
  56. 23.56
    Dascotte E, Desanghere G (1991) Updating of force functions. Proc. 9th IMAC Conference, Florenz (Italien) April 1991Google Scholar
  57. 23.57
    Daiminger W, Fritz K et al. (1995) Noise and Vibration in Ullmann’s Encyclopedia of industrial chemistry, Bd. B7. VCH Verlagsgesellschaft, 383–401Google Scholar
  58. 23.58
    KDT-Richtlinie 046/86: Sprengerschütterungen — Wirkung übertägiger Sprengungen auf GebäudeGoogle Scholar
  59. 23.59
    Ontario Highway Bridge Design Code. Ontario Ministry of Transportation, Toronto (1983)Google Scholar
  60. 23.60
    Heinze H (1987) Sprengtechnik, Anwendungsgebiete und Verfahren, 2. Aufl. Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig, StuttgartGoogle Scholar
  61. 23.61
    Melke J (1995) Erschütterungen und Körperschall des landgebundenen Verkehrs. Prognose und Schutzmaßnahmen. Landesumweltamt Nordrhein-Westfalen. LUA-Materialien Nr. 22, EssenGoogle Scholar
  62. 23.62
    Wots GR (1988/1990) Traffic induced vibrations in buildings. TRRL-Reports 156/246Google Scholar
  63. 23.63
    Lombaert G, Degrande G (2000) The validation of a numerical prediction model for free field traffic induced vibrations by in situ experiments. Proc. ISMA25, International Conference on Noise and Vibration Engineering, Sept. 13–15, 2000, Leuven, BelgienGoogle Scholar
  64. 23.64
    Kramer H (1998) Dynamische Belastung durch Fußgänger. Bauingenieur 73, 342–346Google Scholar
  65. 23.65
    Grundmann H, Kreuzinger H, Schneider M (1993) Schwingungsuntersuchung von Fußgängerbrücken. Bauingenieur 68, 211–225Google Scholar
  66. 23.66
    Serviceability criteria for deflections and vibrations. Commentary A. Supplement to the National Building Code of Canada. National Research Council Canada, Ottawa (Kanada) (1990)Google Scholar
  67. 23.67
    SIA 160: Einwirkungen auf Tragwerke. Art. 3347. 1989Google Scholar
  68. 23.68
    Wyatt TA (1989) Design guide on the vibration of floors. The Steel Construction Institute SCI Publication 076Google Scholar
  69. 23.69
    British Standard BS 5400, Part 2, Appendix C. Steel, concrete and composite bridges, specification for loads (1978)Google Scholar
  70. 23.70
    Rainer JJ, Pernica G, Allen DE (1988) Dynamic loading and response of footbridges. Canadian J Civil Engineering 15(1) 66CrossRefGoogle Scholar
  71. 23.71
    Schneider M (1991) Ein Beitrag zu fußgängerinduzierten Brückenschwingungen. Berichte aus dem Konstruktiven Ingenieurbau, Technische Universität MünchenGoogle Scholar
  72. 23.72
    Woods, RD (1968) Screening of surface waves in soils. J. Soil Mech. Found. Div. ASCE 94, 951–979Google Scholar
  73. 23.73
    Wolf JP (1985) Dynamic soil-structure interaction, Prentice Hall, Englewood Cliffs, NJ (USA)Google Scholar
  74. 23.74
    Wolf JP (1994) Foundation vibration analysis using simple physical models, Englewood Cliffs, NJ, Prentice HallGoogle Scholar
  75. 23.75
    Cremer L, Heckl M (1995) Körperschall, Physikalische Grundlagen und technische Anwendungen, 2. Aufl. Springer, BerlinGoogle Scholar
  76. 23.76
    Gazetas G (1983) Analysis of machine foundations: state of the art. Soil Dyn. Earthq. Eng. 2–42Google Scholar
  77. 23.77
    Studer JA, Koller MG (1997) Bodendynamik, Grundlagen, Kennziffern, Probleme. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar
  78. 23.78
    Knothe K, Wu Y (1999) Rechteckfundament auf elastischem Halbraum. Bauingenieur 74, 12Google Scholar
  79. 23.79
    Breitsamter N (1996) Ersatzmodelle zur Bestimmung der Schwingungsantwort von Gebäuden unter Anregung durch Bodenerschütterungen. Dissertation, Berichte aus dem Konstruktiven Ingenieurbau, Technische Universität MünchenGoogle Scholar
  80. 23.80
    Kovacs I (1987) Zum Entwurf der Gründungen schwingungsempfindlicher Produktionsstätten, Teil 1: Dynamische Wechselwirkung zwischen Baugrund und Fundamentgruppe. Bautechnik 5, 145–158Google Scholar
  81. 23.81
    Kovacs I, Bertold R (1992) Teil II: Parameterstudien zu dynamisch gutmütigen eingeschossigen Gerätegründungen, Bautechnik H. 12Google Scholar
  82. 23.82
    Lehmann L, Antes H (2001) Numerische Simulation des Schwingungsverhaltens von Hochhäusern unter Berücksichtigung der Boden-Bauwerk-Interaktion. Bauingenieur 76, 62–68Google Scholar
  83. 23.83
    Grundmann H, Müller G. (1994) Erschütterungseinleitung in Bauwerke und Maßnahmen zur Reduzierung von Erschütterungen und sekundären Luftschallemissionen. Bauingenieur 69, 129–137Google Scholar
  84. 23.84
    Wilson GP (1998) Vibration isolation design for Benaroya Hall. Proc. 16th International Congress on Acoustics and 135th Meeting of the Acoustical Society of America, Seattle, WA (USA), 20.–26. Juni 1998Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • J. Guggenberger
  • G. Müller

There are no affiliations available

Personalised recommendations