Advertisement

Transformation der ITIL-Prozesse für das Transaction Banking

  • M. Kresse
  • H. Krug

Zusammenfassung

Die Bedeutung der IT in Banken ist in den letzten Jahren exponential gestiegen. Kein Bankprozess ist mehr ohne die EDV vorstellbar. In den klassischen Fällen, z.B. im Kreditprozess, nimmt die IT bei der Kreditentscheidung noch eine unterstützende Rolle ein, im “Transaction Banking“, der “Abwicklungsfabrik“, ist sie bereits das zentrale Element der Produktionskette. “Straight Through Processing“ ist durch keinen oder nur einen minimalen Personaleinsatz gekennzeichnet. Die Datenverarbeitung geschieht “ ordnungsgemäße Abläufe und korrekte Eingabedaten unterstellt — vollautomatisch und damit kostengünstig. Auch in dieser betriebswirtschaftlichen Perspektive ist die veränderte Rolle der IT unverkennbar: Mittlerweile bilden IT- und damit verbundene Kosten ca. 40% der Gesamtkosten einer Bank und sind — neben den “traditionellen“ Personalkosten — die dominierende Kostenart des Bankgewerbes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • M. Kresse
  • H. Krug

There are no affiliations available

Personalised recommendations