Advertisement

Gefährdungsanalysen gemäß den gesetzlichen Forderungen

  • Wolfgang J. Friedl
  • Roland Kaupa
Chapter
  • 391 Downloads

Zusammenfassung

Grundlage fur präventive Schutzmaßnahmen ist die Beurteilung sämtlicher arbeitsbezogener Aspekte hinsichtlich ihres Risikos für die Sicherheit und die Gesundheit der. Beschäftigten Bei einer systematischen Vorgehensweise ermittelt man zunächst quantitativ und nicht qualitativ die Gefährdungen. Die qualitative Beurteilung folgt dann im Anschluss. Aufbauend auf diese Gefährdungsbeurteilungen können dann zielgerichtet Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren, einschließlich Maßnahmen der menschengerechten Gestaltung der Arbeit, abgeleitet und umgesetzt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • Wolfgang J. Friedl
    • 1
  • Roland Kaupa
    • 2
  1. 1.Ingenieurbüro für SicherheitstechnikMünchen
  2. 2.Ingenieurbüro KaupaPocking

Personalised recommendations