Advertisement

Vorbereitende Maßnahmen zur Durchführung einer Konsolidierung

  • Hans Peter MöllerEmail author
  • Bernd Hüfner
  • Erich Keller
  • Holger Kette-niß
  • Heinz W. Viethen
Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Im vorliegenden Kapitel befassen wir uns mit den Maßnahmen, die man im Vorfeld einer angestrebten Konsolidierung von Finanzberichten zweckmäßigerweise ergreifen sollte.

Literaturhinweise

  1. Baetge J, Kirsch H-J, Thiele S (2009) Konzernbilanzen, 8. vollständig aktualisierte Auflage. Institut der Wirtschaftsprüfer, DüsseldorfGoogle Scholar
  2. Busse von Colbe W, Ordelheide D, Gebhardt G, Pellens B (2006) Konzernabschlüsse – Rechnungslegung nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen sowie nach Vorschriften des HGB und der IAS/IFRS, 8. überarbeitete Auflage. Gabler, WiesbadenGoogle Scholar
  3. Hommel M, Wüstemann J (2004) Konzernbilanzierung case by case – Lösungen nach HGB und IAS/IFRS. Recht und Wirtschaft, Heidelberg, S. 139–154Google Scholar
  4. Küting K, Weber C-P (2006) Der Konzernabschluss – Praxis der Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS, 10. überarbeitete Auflage. Schäffer-Poeschel, StuttgartGoogle Scholar
  5. Schildbach T (2008) Der Konzernabschluß nach HGB, IAS und USGAAP, 7. überarbeitete Auflage. Oldenbourg, München und WienGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  • Hans Peter Möller
    • 1
    Email author
  • Bernd Hüfner
    • 2
  • Erich Keller
    • 3
  • Holger Kette-niß
    • 1
  • Heinz W. Viethen
    • 2
  1. 1.Fakultät für WirtschaftswissenschaftenRWTH AachenAachenDeutschland
  2. 2.Friedrich Schiller Universität Jena, Wirtschaftswissenschaftliche FakultätJenaDeutschland
  3. 3.Fachhochschule der Deutschen BundesbankHachenburgDeutschland

Personalised recommendations