Advertisement

Informationssystemarchitektur für Prozessportale

  • Thomas Puschmann
Part of the Business Engineering book series (BE)

Zusammenfassung

IS-Architekturen dienen in Unternehmen seit längerem als Instrument zur Strukturierung von IS. Die überbetriebliche Vernetzung von Unternehmen mittels IS stellt jedoch neue Anforderungen an die zugrundeliegenden IS-Architekturen durch die Verfügbarkeit neuer Technologien wie z.B. Portale, Mobile und Ubiquitous Computing, Real-time Computing und Web-Services. Der folgende Abschnitt zeigt anhand von Beispielen den aktuellen Stand von IS-Architekturen auf und entwickelt auf dieser Basis eine IS-Architektur für überbetriebliche Prozessportale. Er definiert sowohl die einzelnen Bausteine (Gestaltungselemente) als auch die Beziehungen zwischen diesen Bausteinen (Integrationsmuster) und leitet eine generische IS-Architektur für Prozessportale ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • Thomas Puschmann
    • 1
  1. 1.Institut für WirtschartsinformatikUniversität St. GallenSt. GallenSchweiz

Personalised recommendations