Advertisement

Gesund jung?! pp 217-227 | Cite as

Gesundheitliche Beeinträchtigungen bei Adoleszenten und jungen Erwachsenen – ein Expertengespräch zur aktuellen Situation und zu Perspektiven der Prävention

  • Jochen H.H Ehrich
  • Elisabeth Pott
  • Ulrike Ravens-Sieberer
  • Thomas Rauschenbach
  • Ursula der Leyen
  • Ulla Walter
Chapter
  • 4k Downloads

Zusammenfassung

Das Expertengespräch betrachtet die Bevölkerungsgruppe der 12- bis 21-Jährigen aus der gesellschaftlichen, politischen, medizinischen und wissenschaftlichen Perspektive. Wie ist es aus dem jeweiligen Blickwinkel derzeit um die Prävention bestellt? Wo gibt es konkreten Handlungsbedarf? Welche Herausforderungen gilt es künftig zu meistern? Dazu führte Frau Prof. Dr. Ulla Walter, Medizinische Hochschule Hannover, Direktorin des Instituts für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, ein Gespräch mit:
  • Prof. Dr. Jochen H.H. Ehrich, Medizinische Hochschule Hannover, Abteilung für pädiatrische Nieren-, Leberund Stoffwechselerkrankungen, Hannover.

  • Dr. Ursula von der Leyen, MdB, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Berlin.

  • Prof Dr. Elisabeth Pott, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Köln.

  • Prof. Dr. Thomas Rauschenbach, Technische Universität Dortmund, Fachbereich Erziehungswissenschaften und Soziologie, Dortmund, Direktor des Deutschen Jugendinstituts in München.

  • Prof. Dr. Ulrike Ravens-Sieberer, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Forschungsgruppe »Child Public Health«, Hamburg.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  • Jochen H.H Ehrich
  • Elisabeth Pott
  • Ulrike Ravens-Sieberer
  • Thomas Rauschenbach
  • Ursula der Leyen
  • Ulla Walter

There are no affiliations available

Personalised recommendations