Advertisement

Topologische und metrische Räume

Chapter
  • 4.2k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch Masterclass book series (MASTERCLASS)

Zusammenfassung

In der Analysis des \(\mathbb{R}^n\) kann man mit dem Begriff der offenen Menge die Konvergenz von Folgen definieren: Eine Folge im \(\mathbb{R}^n\) konvergiert gegen ein x\(\mathbb{R}^n\), wenn in jeder offenen Menge, die x enthält, fast alle Folgenglieder liegen. Durch die topologischen Räume werden diese Strukturen auf allgemeine Mengen übertragen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [Wal72]
    Walter, W.: Gewöhnliche Differentialgleichungen. Heidelberger Taschenbücher 110. Springer, Berlin Heidelberg New York (1972)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität Würzburg, Institut für MathematikWürzburgDeutschland

Personalised recommendations