Advertisement

Fallstudie zur Benutzerinteraktion

  • Burkhardt FunkEmail author
  • Jorge Marx Gómez
  • Peter Niemeyer
  • Frank Teuteberg
Chapter

Zusammenfassung

Nach Bearbeitung des Kapitels sind Sie in der Lage, Workflows in SAP-Systemen zu entwickeln und diese über die bereits in den vorherigen Kapiteln erlernten Mechanismen aus der SAP PI anzusprechen. Darüber hinaus lernen Sie fortgeschrittene Konzepte der Process Engine und von BPEL kennen und können die folgenden Fragen beantworten
  • Welche Schritte sind für die Entwicklung und Konfiguration von SAP Business Workflows erforderlich? Welche technischen Konzepte bietet die SAP hierzu?

  • Welche Bedeutung übernehmen Business Objects in SAP Business Workflows?

  • Wie können Integrationsprozesse mit anderen Objekten innerhalb der SAP PI asynchron kommunizieren?

  • Wie können innerhalb der SAP PI weitere Adapter wie Email genutzt werden?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  • Burkhardt Funk
    • 1
    Email author
  • Jorge Marx Gómez
    • 2
  • Peter Niemeyer
    • 1
  • Frank Teuteberg
    • 3
  1. 1.Institut für elektronische GeschäftsprozesseLüneburgDeutschland
  2. 2.Fak. Informatik Abt. WirtschaftsinformatikUniversität OldenburgOldenburgDeutschland
  3. 3.Institut für Informationsmanagement und UnternehmensführungOsnabrückDeutschland

Personalised recommendations