Advertisement

Funktionen in mehreren Variablen

  • Thomas WestermannEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Bei den Funktionen in mehreren Variablen werden die Themenstellungen der Tangentialebene, der Fehlerrechnung sowie das totale Differential über Maple-Befehlsfolgen bearbeitet. Hierzu werden zwei Prozeduren, fehler und differential, bereitgestellt, die vor der entsprechenden Verwendung definiert werden müssen. Die Taylor-Polynome einer Funktion werden durch mtaylor bis zur Ordnung N bestimmt. Weitere Themengebiete für Funktionen in mehreren Variablen sind auch in den Kapiteln 9, 14, 15 und 22 zu finden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Technik und WirtschaftHochschule KarlsruheKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations