Advertisement

Hydrometrie pp 303-511 | Cite as

Kontinuierliche Erfassung des Durchflusses

Chapter
  • 6.4k Downloads
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Nachdem in Kap. 4 das Spektrum der mobilen Durchflussmesstechnik detailliert behandelt wurde, soll in diesem Kapitel die gesamte Bandbreite der kontinuierlich den Durchfluss erfassenden Systeme vorgestellt werden. Sie liefern Durchflusswerte in hoher zeitlicher Auflösung, wie sie für die Steuerung von Wasserwirtschaftssystemen sowohl aus wassermengenwirtschaftlicher als auch aus ökologisch-gewässergütewirtschaftlicher Sicht zwingende Voraussetzung sind.

Literatur

  1. Ackers, P., White, W. R., Perkins, J. A. u. Harrison, A. J. M.: Weirs and flumes for flow measurement. Wileys: Chichester, 1978.Google Scholar
  2. Adrian, G.: Auswertung von durch Verkrautung beeinflussten Durchflussdaten. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen. – Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992, S. 22–1 bis 22–28.Google Scholar
  3. Autorenkollektiv: Gewässerkundliche Vorschrift Nr. 4 – Entwurf der überarbeiteten Fassung. Institut für Wasserwirtschaft: Berlin, 1978.Google Scholar
  4. Baud, O., Hager, W. H. u. Minor, H. E.: Non-intruisive discharge measurements during floods. International Conference on Flood Estimation, Berne, Switzerland, 2002.Google Scholar
  5. Barczewski, B. u. Juraschek, M.: Ermittlung der Abflussbeziehung von Venturikanälen. Wasserwirtschaft (73) 1983, H. 5, S. 149–154.Google Scholar
  6. Barczewski, B.: Labormessungen zur Abflussermittlung. In: 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik: „Abflussmessung in offenen Gerinnen“ in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983, S. 19–1 bis 19–25.Google Scholar
  7. Bauer, D.: Fragen der Reduktion des Durchflusses bei Verkrautung der Gewässer. Wasserwirtschaft-Wassertechnik (19) 1969, H. 7/8, S. 262–266.Google Scholar
  8. Bauer, D. u. Burkhardt, P.: Die Ableitung von Reduktionsverfahren verkrauteter Wasserläufe. Wasserwirtschaft-Wassertechnik, 1971, H. 1.Google Scholar
  9. Bechteler, W.: Die Entwicklung und Gestaltung von Venturi-Kanälen. Das Gas- und Wasserfach (109) 1968, Nr. 14, S. 364–366.Google Scholar
  10. Bellin, K.: Die Auswertung von Abflussmessungen in Wasserläufen mit wechselnden Abflussbedingungen. IHD-Symposium Hydrometrie 1970. Bes. Mitt. z. Dt. Gewässerkundlichen Jahrbuch Nr. 35, Koblenz, 1971.Google Scholar
  11. Bernard, H.: Ultraschall-Durchflussmessung. In: Bonfig, K. W. 1990, S. 67–80.Google Scholar
  12. Blau, E.: Die modellmässige Untersuchung von Venturikanälen verschiedener Größen und Form. 8. Veröffentlichung Forschungsanstalt für Schiffahrt, Wasser- und Grundbau, Akademie-Verlag: Berlin, 1960.Google Scholar
  13. Boiten, W.: Discharge relation of the pool-type fishway with V-shaped overfalls. Wageningen University, Section Water Resources, report 6, 1990 (in Dutch).Google Scholar
  14. Boiten, W.: Hydrometry. CRC Press-Balkema: London, 2008.Google Scholar
  15. Boiten, W. u. Dommerholt, A.: Standard design of the Durch pool and orifice fishway. International Journal River Basin Management (4) 2006, No. 3.Google Scholar
  16. Bonfig, K. W.: Grundlagen der induktiven Durchflussmessung. Steuerungstechnik (3) 1970, H. 10, S. 336–338.Google Scholar
  17. Bonfig, K. W.: Durchflussmessung von Flüssigkeiten und Gasen. Expert-Verlag: Ehningen, 1990.Google Scholar
  18. Bonfig, K. W.: Magnetisch-induktive Durchflussmessung. Grundlagen und neuere Entwicklungen. 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen. Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992a, S. 26–1 bis 26–22.Google Scholar
  19. Bonfig, K. W.: Anwendung des magnetisch-induktiven Messprinzips zur kontinuierlichen Durchflussermittlung in offenen Gerinnen. Möglichkeiten und Grenzen. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen. Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992b, S. 28–1 bis 28–13.Google Scholar
  20. Bonfig, K. W.: Technische Durchflussmessung unter besonderer Berücksichtigung neuartiger Durchflussmessverfahren. Vulkan-Verlag: Essen, 2002 (3. Aufl.).Google Scholar
  21. Bos, M. G.: Long-throated flumes and broad-crested weirs. Nijhoff Publishers: Dordrecht, 1985.Google Scholar
  22. Bos, M. G.: The use of long-throated flumes to measure flows in irrigation and drainage canals. Agric. Water Management (1) 1977, pp. 111–126.Google Scholar
  23. Bos, M. G. (Hrsg.): Discharge Measurement Structures. International Institute for Land Reclamation & Improvement/ILRI: Wageningen, 1989 (3. Aufl.).Google Scholar
  24. Böss, P.: Berechnung der Abflussmengen und der Wasserspiegellage bei Abstürzen und Schwellen unter besonderer Berücksichtigung der dabei auftretenden Zusatzspannungen. Wasserkraft u. Wasserwirtschaft (22) 1929, S. 13–33.Google Scholar
  25. Bretschneider, H.: Abflussvorgänge bei Wehren mit breiter Krone. Diss. Fak. Bauwesen TU Berlin, Berlin, 1961.Google Scholar
  26. BSI 3680: Methods of measurement of liquid flow in open channels. Part 4A: Thin-plate weirs, 1965; Part 4 C: Flumes. London 1969.Google Scholar
  27. Bundesamt für Umweltschutz (BAFU): Handbuch für Abflussmessungen. Mitteilungen Landeshydrologie u. -geologie, Nr. 4: Bern, 1982.Google Scholar
  28. Bureau of Reclamation: Water Measurement Manual. Denver/Col., 1971 (2. Aufl.).Google Scholar
  29. Bußmann, P.: Eine weitere Möglichkeit der Berücksichtigung des Verkrautungseinflusses. DGM (22) 1978, H. 2.Google Scholar
  30. Cipoletti, C.: Modulo per la dispensa delle acque libero di forma trapezia e coefficiente di contrazione constante. Esperimenti e formole per grandi stramazzi a soglia inclinata e orizontale. Hoepli: Milano, 1886.Google Scholar
  31. Clift, R., Grace, J. R. u. Weber, M. E.: Bebbles, Drops and Particles. Academic: New York, 1978.Google Scholar
  32. Corbett, D. M. et al.: Stream-gauging procedure. U. S. Geological Survey Water-Supply Paper 888, 1945, S. 130–167.Google Scholar
  33. Crump, E. S.: A new method of gauging stream flow with little afflux by means of a submerged weir of triangular profile. Proceedings International Civil Engineering, Part I, 1952, H. 1, S. 223–242.CrossRefGoogle Scholar
  34. Daucher, A.: Die Wasserstands-Abfluss-Beziehung. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen. Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992, S. 10–1 bis 10–53.Google Scholar
  35. DIN EN ISO: Nationale und internationale Normen für Durchflussmessbauwerke s. Kap. 5.3.13Google Scholar
  36. DIN EN ISO 748: Durchflussmessung in offenen Gerinnen mittels Fließgeschwindigkeitsmessgeräten oder Schwimmern. Beuth Verlag: Berlin, 2008.Google Scholar
  37. DIN 19559: Durchflussmessungen von Abwasser in offenen Gerinnen und Freispiegelleitungen: Beuth Verlag: Berlin, 1983.Google Scholar
  38. DIN ISO TS 25375: Leitfaden zu Messunsicherheiten in der Hydrometrie (HUG). Beuth Verlag: Berlin, 2008.Google Scholar
  39. Döring, M. u. Radler, S.: Stau- und Wasserkraftanlagen. In: Lecher, K. et al. (Hrsg.): Taschenbuch der Wasserwirtschaft. Parey-Buchverlag: Berlin, 2001 (8. Aufl.).Google Scholar
  40. Dose, T.: Bestimmung instationärer Durchflüsse in gestauten Fließgewässern auf Basis des Wasserspiegelgefälles. Diss. 2002. Mit. des Lehr- und Forschungsgebietes Wasserbau und Wasserwirtschaft (IGAV) der Berg. Universität Wuppertal, Bericht Nr. 13, Wuppertal, 2002.Google Scholar
  41. Dose, T.: Bestimmung instationärer Durchflüsse in gestauten Fließgewässern auf Basis des Wasserspiegelgefälles. Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  42. Dose, T. u. Morgenschweis, G.: Measurement of Water Surface Slope: A Method for determining Discharge in the Tailwater for Regulated Rivers. Proceedings of 29th IAHR Congress – 16.–21.9.2001, Theme D1, Beijing/China, 2001, S. 287–292.Google Scholar
  43. Dose, T. u. Schlurmann, T.: Calculations of Discharge by using the Water Surface Slope under Free Flow Conditions. Proceedings of 29th IAHR Congress – 16.–21.9.2001, Theme D1, Beijing/China, 2001, S. 179–182.Google Scholar
  44. Dose, T., Morgenschweis, G. u. Schlurmann, T.: Extrapolating stage-discharge relationships by numerical modeling. Proceedings 5th International Conference on Hydroscience and Engineering ICHE-2002, 18.–21.9.2002, Warschau, Poland.Google Scholar
  45. DVWK (Hrsg.): Abflussmessbauwerke. DVWK-Materialien 1, DVWK: Bonn, 1992.Google Scholar
  46. DVWK: Fischaufstiegsanlagen – Bemessung, Gestaltung, Funktionskontrolle. DVWK-Merkblatt 232, DVWK: Bonn, 1996.Google Scholar
  47. DWA: Fischschutz- und Fischabstiegsanlagen – Bemessung, Gestaltung, Funktionskontrolle. DWA-Themen: Hennef, 2005 (2. Aufl.).Google Scholar
  48. Engl, W. L.: Der induktive Durchflussmesser mit inhomogenem Magnetfeld. Teil I. Archiv für Elektrotechnik (52) 1970, H. 6, S. 344–359.CrossRefGoogle Scholar
  49. Engl, W. L.: Der induktive Durchflussmesser mit inhomogenem Magnetfeld. Teil II. Archiv für Elektrotechnik (54) 1972, H. 5, S. 269–277.CrossRefGoogle Scholar
  50. Erb, H. G.: Durchfluss-Messtechnik für die Wasser- und Abwasserwirtschaft. Vulkan-Verlag: Essen, 1998.Google Scholar
  51. Euler, G.: Extrapolation von Abflusskurven. 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik. „Abflussmessung in offenen Gerinnen“ in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983, S. 18–1 bis 18–18.Google Scholar
  52. Faraday, M.: Experimental Researches in Eletricity. In: Philosophical Transactions of the Royal Society, Bd. 122, 1832, pp. 125–162.CrossRefGoogle Scholar
  53. Felder, A. u. Siedschlag, S.: Fließgeschwindigkeitserfassung an Flüssen mit dem Radarsensor Kalesto. Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  54. Franke, P. G.: Messüberfälle. Das Gas- und Wasserfach (103) 1962, Nr. 40, S. 1072–1075. Nr. 42, S. 1137–1140 und Nr. 44, S. 1178–1181.Google Scholar
  55. Franke, P. G.: Abriss der Hydraulik. Stationär ungleichförmiger Abfluss in Freispiegelgerinnen. Bauverlag: Wiesbaden, 1971, H. 7.Google Scholar
  56. Franke, P. u. Frey, W.: Durchflussmessanlage Wireless – Entwicklung einer kabellosen Laufzeit-Messmethode. Koblenz, 2008.Google Scholar
  57. Franke, P.: Nachweis von Rückströmungen der Spree durch Naturmessungen. Bericht Quantum, 1996 (unveröffentlicht).Google Scholar
  58. Franke, P., Skripalle, J. u. Frey, W.: VISAB-visuelle Durchflussmessung in Fließgewässern mit hoher zeitlicher Auflösung. 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen – Klassische Verfahren und neue Entwicklungen.“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992, S. 16–1 bis 16–17.Google Scholar
  59. Gerhard, H.: Extrapolation von Abflusskurven aus den Geschwindigkeitsflächen. Wasserwirtschaft (61) 1971.Google Scholar
  60. Giesecke, J. u. Mosonyi, E.: Wasserkraftanlagen – Planung, Bau und Betrieb. Springer: Berlin, 2009 (5. aktualisierte u. erw. Auflage bearbeitet von Giesecke, J. u. Heimerl, S.)CrossRefGoogle Scholar
  61. Gils, H.: Die wechselnde Abflusshemmung in verkrauteten Gewässern. DGM (6) 1962, H. 5, S. 102–110.Google Scholar
  62. Gils, H.: Das Messen der Abflüsse offener Gewässer mit Magnet-Induktion. Symposium Hydrometrie Koblenz 1970, Bes. Mit. z. Dt. Gewässerkdl. Jahrbuch Nr. 35, Koblenz 1971, S. 272–278.Google Scholar
  63. Gurtz, J.: Die Wasserstand-Durchfluss-Beziehung und ihre Problematik. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen – Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992, S. 4-1 bis 4–21.Google Scholar
  64. Hager, W. H.: Venturikanäle. Gas–Wasser–Abwasser (69) 1989, H. 7, S. 389–395.Google Scholar
  65. Hager, W. H.: Venturikanäle langer und kurzer Bauweise. Gas–Wasser-Abwasser (73) 1993, H. 9, S. 733–744.Google Scholar
  66. Hager, W. H.: Abwasserhydraulik. Theorie und Praxis. Springer: Berlin, 1994.CrossRefGoogle Scholar
  67. Helmig, R.: Numerische Grundlagen in der Hydromechanik. Institut für Wasserbau, Universität Stuttgart, Stuttgart, 1996, H. 86.Google Scholar
  68. Hensen, Walter: Der Einfluss einer Eisdecke auf den Abfluss und die Bettrauhigkeit in einem Fluss. Die Bautechnik, 1948, S. 6.Google Scholar
  69. Herschy, R. W.: Streamflow Measurement. Taylor & Francis: Abingdon, 2009 (3. Aufl.).Google Scholar
  70. Hillebrand, Dietrich: Verkrautung und Abfluss. Bes. Mitt. z. Dt. Gewässerkundlichen Jahrbuch Nr. 2, Hannover, Landesamt für Gewässerkunde, 1950.Google Scholar
  71. Holtan, H. N., Minchal N. E. u. Harrold, L. L.: Field manual for research in agricultural hydrology. Soils & Water conservation Research Div., Agricultural Research Service. Agricultural Handbook No. 224. Washington D.C., 1961.Google Scholar
  72. Instromet: Manual on Ultrasonic Technologies. Dordrecht, 2006.Google Scholar
  73. ISO: Internationale Normen für Durchflussmessbauwerke s. Kap. 5.3.13Google Scholar
  74. ISO (DP 370): Liquid flow measurement in open channels – Measurement of discharge by the Electromagnetic method. International Standards Organistaion: Geneva, 1984.Google Scholar
  75. ISO 1100 / 2: Liquid flow measurement in open channels – Determination of the discharge relation. International Standards Organisation: Geneva, 1998.Google Scholar
  76. ISO 4359: Liquid flow measurement in open channels – Rectangular, trapezoida and U-shaped flumes. International Standards Organisation: Geneva, 1999.Google Scholar
  77. ISO 6416: Liquid flow measurement in open channels – Measurement of discharge by the Ultrasonic method. International Standards Organisation: Geneva, 2004.Google Scholar
  78. ISO 7066/2: Uncertainty in linear calibration relations. International Standards Organisation: Geneva, 1997.Google Scholar
  79. ISO 9123: Measurement of liquid flow in open channels-stage-fall-discharge relationships. International Standards Organisation: Geneva, 2001.Google Scholar
  80. ISO 9213: Measurement of discharge in open channels – Electromagnetic method using a full-channel-width coil. International Standards Organisation: Geneva, 2004.Google Scholar
  81. ISO 26906: Fishpasses at flow measurement structures. International Standards Organisation: Geneva, 2010.Google Scholar
  82. Kaldenhoff, H. u. Schumacher, F.: Überprüfung und Extrapolation von Durchflussmessungen mit Hilfe von mathematischen Modellen. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen – Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992, S. 21–1 bis 21–20.Google Scholar
  83. Kalupaila, S.: Bibliography of Hydrometry. University of Notre Dame Press: Notre Dame/Indiana, 1961, S. 267–269.Google Scholar
  84. Keller, R. J.: Cut-throat flume characteristics. Journal of Hydraulic Engineering (110) 1984, H. 9, S. 1248–1263; (112) 1994, H. 11, S. 1105–1107.CrossRefGoogle Scholar
  85. Keller, R. J.: Cut-throat flume characteristics. Journal of Hydraulic Engineering (110) 1984, H. 9, S. 1248–1263; (112) 1984, H. 11, S. 1105–1107.CrossRefGoogle Scholar
  86. Khafagi, A.: Der Venturikanal. Versuchsanstalt für Wasserbau der ETH Zürich. Leemann: Zürich, 1942.Google Scholar
  87. Kindsvater, C. E. u. Carter, R. W.: Discharge characteristics of rectangular thin-plate weirs. Journal of Hydraulics Division ASCE (83) 1957 (HY6) Paper 1453, S.1–6; (84) 1958 (HY2) Paper 1616, S. 93–100; (84) 1958 (HY3) Paper 1690, S. 21–30; (84) 1958 (HY6) Paper 1856, S. 39–41; (85) 1959 (HY3), S. 45–49.Google Scholar
  88. Kisters AG: WISKI SKED Basics 003: Schlüsselkurven-Editor. Prospekt W 6.1 SR 233. Aachen, 2009.Google Scholar
  89. Knapp, F. H.: Ausfluss, Überfall und Durchfluss im Wasserbau. Verlag G. Braun: Karlsruhe, 1960.Google Scholar
  90. Knapp, C.: Geschwindigkeits- und Mengenmessung strömender Flüssigkeiten mittels Ultraschall. VDI-Bericht Nr. 86, 1964, S. 65–71.Google Scholar
  91. Knauss, J.: Rundkronige und breitkronige Wehre, hydraulischer Entwurf und bauliche Gestaltung. In: 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik: „Abflussmessung in offenen Gerinnen“ in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983, S. 8.Google Scholar
  92. Kobus, H.: Messwehre und Messgerinne. In: 14. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie, „Hydrometrie“ in Andernach 1982. DVWK: Bonn, 1982, S. 15–1 bis 15–27.Google Scholar
  93. Kobus, H.: Grundbegriffe der Gerinnehydraulik. In: 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik: Abflussmessung in offenen Gerinnen in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983a, S. 1–1 bis 1–22.Google Scholar
  94. Kobus, H.: Hydraulik von Abflussbauwerken. In: 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik: Abflussmessung in offenen Gerinnen in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983b, S. 2–1 bis 2–20.Google Scholar
  95. Kölling, Chr.: Finite-Element-Simulation der Geschwindigkeitsverteilung in Kanälen und teilgefüllten Rohrleitungen. Mitt. Inst. für Hydraulik und Gewässerkunde der TU München Nr. 60: München, 1994.Google Scholar
  96. Kölling, Chr.: SIMK-Kalibrierung von Durchflussmessstellen in Flüssen und Kanälen. Proceeding Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  97. Kolupaila, S.: Bibliography of Hydrometry. University of Notre Dame Press: Notre Dame, 1961.Google Scholar
  98. L’Association Francaise de Normalisation: Mesure de débit de l’eau dans les chenaux au moins de déversement au mince paroi. X 10–310, ISO-TC 113-GT 2, 1971.Google Scholar
  99. Lang, M. P.: Magnetisch-induktive Abflussmessung im offenen Gerinne. WWT, 1995, H. 2, S. 40–42.Google Scholar
  100. LfU (Landesamt für Umweltschutz Baden-Württemberg): Arbeitsanleitung Pegel- und Datendienst. Karlsruhe, 2002.Google Scholar
  101. Luft, G.: Abfluss und Retention im Löß, dargestellt am Beispiel des hydrologischen Versuchsgebietes Rippach, Ostkaiserstuhl. Diss. Universität Freiburg i.Br. 1980. Beiträge zur Hydrologie, SH 1, Kirchzarten, 1980.Google Scholar
  102. Luft, G., Morgenschweis, G. u. Keller, R.: Auswirkungen von Großterrassierungen auf hydrologische Prozesse im Ostkaiserstuhl. Wasser und Boden (33) 1981, H. 9, S. 436–442.Google Scholar
  103. Luft, G.: Unveröffentl. Untersuchungen zur Durchflussgenauigkeit an ausgewählten Pegeln. Karlsruhe, 1990.Google Scholar
  104. Maniak, U.: Hydrologie und Wasserwirtschaft. Eine Einführung für Ingenieure. Springer: Berlin, 1997 (4. Aufl.).CrossRefGoogle Scholar
  105. Mecke, U.: Durchflussmessung mit induktivem Durchflussmesser in teilgefüllter Rohrleitung. Proceeding Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gewässern“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München.: ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  106. Mitchell, W. D.: Stage-fall-discharge Relations for Steady Flow in Prismatic Channels. U. S. Geological Survey Water-Supply Paper 1164, 1954, S. 162.Google Scholar
  107. Morgenschweis, G.: Integrierende magnetisch-induktive Durchflussmessung in offenen Gerinnen. BfG-Workshop „Neue Entwicklungen auf dem Gebiet des hydrometrischen Messwesens“ am 27.–28.11.1997 in Berlin. BfG: Koblenz, 1997.Google Scholar
  108. Morgenschweis, G.: Echtzeitbewirtschaftung eines Flussgebietes am Beispiel des Einzugsgebietes der Ruhr. Wasserwirtschaft (91) 2001, H. 12, S. 575–581.Google Scholar
  109. Morgenschweis, G.: Erfahrungen beim Betrieb von H-ADCP-Anlagen verschiedener Hersteller. Ott-Anwenderforum Durchflussmessung 2006. Kempten, 2006.Google Scholar
  110. Morgenschweis, G., Rudolph, A. u. Heitefuss, Chr.: Die Durchflussmessstelle Mülheim/Ruhr – Angewandte Messverfahren, Installation, Kalibrierung und erste praktische Erfahrungen – Ruhrwassermenge 1991. Ruhrverband: Essen, 1992, S. 32–44.Google Scholar
  111. Morgenschweis, G., Rudolph, A. u. Heitefuss, Chr.: Erste Erfahrungen mit dem Einsatz des Ultraschallverfahrens zur Durchflusserfassung in der staugeregelten Ruhr bei Mülheim. Wasserwirtschaft (83) 1993, H. 10, S. 550–555.Google Scholar
  112. Morgenschweis, G. u. Sévar, J.-M.: Integrierende magnetisch-induktive Durchflussmessung in offenen Gerinnen. – Konzept und erste Erfahrungen. – Internat. Seminar der Hydrometrie vom 27.–30.3.1995 in Kempten/Allgäu. Kempten, 1995.Google Scholar
  113. Morgenschweis, G., Jensen, J., Sollondz, Chr. u. Rudolph, A.: Optimierung einer Abflussmessstelle im Niedrigwasserbereich mit Hilfe eines wasserbaulichen Modellversuchs am Beispiel des Abgabepegels der Versetalsperre. DGM (42) 1998, H. 1, S. 2–8.Google Scholar
  114. Morgenschweis, G. u. Franke, P.: Experience with ultrasonic flowmeters in the bottom-outlet of the Bigge dam. Proceeding Commission Internationale des Grands barrages; Vingtième Congrès des Grands Barrages 2000, Q. 79 – R. 7, S. 95–110, Beijing, 2000.Google Scholar
  115. Morgenschweis, G. u. Dose, T.: Kontinuierliche Messung des Wasserspiegelgefälles zur Durchflusserfassung in der staugeregelten Ruhr bei Fröndenberg. Ruhrwassermenge 2000, Ruhrverband: Essen, 2001, S. 30–37.Google Scholar
  116. Morgenschweis, G. u. Dose, T.: On-line Data Acquisition for Real-Time River Basin Management. Keynote paper on the European Geophysics Society (EGS) XXVII General Assembly, Nice, 2002.Google Scholar
  117. Motzet, K.: Abflussabschätzung am unvollkommenen Überfall. Mitt. Nr. 72 des Fachgebiets Hydromechanik der TU München, München, 2004.Google Scholar
  118. Motzet, K.: Abflussbestimmung bei Extremereignissen. Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  119. Müller, P.: Sohlenschwellen, hydraulischer Entwurf und bauliche Gestaltung. In: 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik: Abflussmessung in offenen Gerinnen in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983, S. 9–1 bis 9–29.Google Scholar
  120. Müller, P. u. Kobus, H.: „Hydraulische Entwurfs- und Bemessungskriterien für Sohlschwellen“, Wasserwirtschaft (71) 1981, H. 10.Google Scholar
  121. MUNLV: Handbuch Querbauwerke. Hrsg. Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen: Düsseldorf, 2005.Google Scholar
  122. Muszkalay, L. u. Szilágyi, J.: Abflussbestimmung unter Eisdecke. IHD-Symposium Hydrometrie 1970. Bes. Mitt. z. Dt. Gewässerkundlichen Jahrbuch Nr. 35, Koblenz, 1971.Google Scholar
  123. Natermann, E.: Die Ermittlung der Abflüsse. Landesamt für Gewässerkunde, Hannover 1951.Google Scholar
  124. Nujic, M.: HYDRO_AS-2D – Ein zweidimensionales Strömungsmodell für die wasserwirtschaftliche Praxis. – Handbuch, Rosenheim, 2006.Google Scholar
  125. Oertel, M., Schlenkhoff, A. u. Morgenschweis, G.: Überprüfung von Abflusskurven für die Pegel Wetter und Hattingen an der Ruhr nach den Hochwasserereignissen im August 2007 mit Hilfe von numerischen 2-D-Modellen. Hydrologie u. Wasserbewirtschaftung (53) 2009, H. 6, S. 389–394.Google Scholar
  126. Palmer, H. K. u. Bowlus, F. D.: Adaption of the Venturi flumes to flow measurements in conduits. Trans. ASCE (101) 1936, S. 1195–1239.Google Scholar
  127. Pantle, R.: Aufstau durch Verkrautung. Wasser und Boden, 1956, H. 3.Google Scholar
  128. Parshall, R. L.: The improved Venturi flume. Trans. ASCE (89) 1926, Pap. No. 1586, S. 841–880.Google Scholar
  129. Pegelvorschrift, Stammtext. (Hrsg.): Länderarbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) und Bundesministerium für Verkehr. Parey-Verlag: Hamburg, 1978.Google Scholar
  130. Pegelvorschrift, Anlage D: Richtlinie für das Messen und Ermitteln von Abflüssen und Durchflüssen. Hrsg. Länderarbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) und Bundesminister für Verkehr (BMV), Parey-Verlag: Hamburg-Berlin, 1991.Google Scholar
  131. Pegelvorschrift, Anlage D, Anhang II: Messgeräte. Hrsg. V. Länrarbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) und Bundesminister für Verkehr (BMV), Kulturbuchverlag: Berlin, 1998.Google Scholar
  132. Peter, G.: Überfälle und Wehre. Vieweg: Wiesbaden, 2005.CrossRefGoogle Scholar
  133. Pitlo, R. H.: Nomogram ter bepling van de ondergrens van het meetbereik bij debietmeetinrichtingen. Landbowkundig Tijdschrift (83) 1971, S. 491–493.Google Scholar
  134. Poleni, G.: De motu aquae mixto. Padua, 1717.Google Scholar
  135. ProAqua: Anwenderhandbuch zu PADUA Vers. 6.0 mit Abflusskurven-Editor ABFLUKU. Aachen, 2006.Google Scholar
  136. Quantum-Hydrometrie: Firmendokumentation zu VisuelleAbflussmessung. Berlin, 1994.Google Scholar
  137. Quantum-Hydrometrie: Bau und Betrieb von Ultraschall-Durchflussmessanlagen. Berlin, 2008.Google Scholar
  138. Rehbock, T.: Wassermessung mit scharfkantigen Überfallwehren. Zeitschrift VDI 73 (24) 1929, S. 817–823.Google Scholar
  139. Riggs, H. C.: A simplified slope-area method for estimating flood discharges in natural channels. Journal Research U. S. Geological Survey (4), 1976, H. 3.Google Scholar
  140. Rolff, J. u. Starke, H.: Magnetische Abflussmessung in offenen Gerinnen. Archiv für Technisches Messen, 1973, S. 81–84.Google Scholar
  141. Rolff, J.: Ein neuartiger induktiver Abflussmesser. messen-prüfen-automatisieren 1977, H. 7/8, S. 419.Google Scholar
  142. Rudolph, A.: Erste Erfahrungen mit Installation und Betrieb eines Horizontal-ADCP zur kontinuierlichen Durchflussmessung. Forum für Hydrologie und Wasserbewirtschaftung, DWA: Hennef, 2005, H. 12.05.Google Scholar
  143. Rutschmann, P. u. Stärz, R.: Videogestützte Bahnbestimmung strömungsinduzierter Partikel. Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  144. Schenk, E.: Die Ermittlung des objektiven Verkrautungsfaktor für die Flussläufe. DGM (9) 1965, S. 101–110.Google Scholar
  145. Schlenkhoff, A. u. Bung, D.: Weitergehende Überprüfung der Abflussverhältnisse an den Pegeln Neuhaus/Heve und Völlinghausen/Möhne. LuFG Wasserwirtschaft u. Wasserbau. Berg. Universität Wuppertal. Forschungsauftrag 11/2007 (unveröffentlicht).Google Scholar
  146. Schmitz, G.: Instationäre Eichung mathematischer Hochwasserablaufmodelle auf der Grundlage eines neuen Lösungsprinzips für hyperbolischeDifferentialgleichungssysteme. Diss. TU München, 1981.Google Scholar
  147. Schröder, W.: Hydraulik. In: Schröder, W. (Hrsg.): Grundlagen des Wasserbaus. Werner Verlag: Düsseldorf, 1999 (4. Aufl.).Google Scholar
  148. Sévar, J. M.: Erste Erfahrungen mit dem Einsatz magnetisch-induktiver Messsysteme zur kontinuierlichen Durchflussmessung in offenen Gerinnen. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen. – Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992, S. 29–1 bis 29–14.Google Scholar
  149. Sévar, J. M.: Mdl. Mitt. zu hybriden Messsystemen, 2010.Google Scholar
  150. Sèvar, J.-M., Warmbier, G. u. Wagner, L.: Geschwindigkeits-Radar-Druchflusssensoren im Abwasserkanal. Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  151. Shercliff, J. A.: The Theory of Electromagnetic Flow Measurement. Cambridge University Press: Cambridge, 1962.Google Scholar
  152. Siedschlag, S.: Durchflussermittlung mit Hilfe digitaler Bildverarbeitung und SIMK-Kalibration. Wasserwirtschaft (88) 1998, H. 6, S. 278–283.Google Scholar
  153. Siedschlag, S.: Kontinuierliche Durchflussmessung mit einem Horizontal-Ultraschall-Dopplergerät. Wasserwirtschaft (95) 2005, H. 4.Google Scholar
  154. Siedschlag, S.: Kontinuierliche Durchflussmessung mit OTT-SLD. Ott-Anwenderforum Durchflussmessung 2006. Kempten: 2006.Google Scholar
  155. Skogerboe, G. V. u. Hyatt, M. L.: Rectangular cut-throat flow measuring flumes. Journal of Irrigation and Drainage Division ASCE (93) 1967, S. 1–13; (94) 1968, S. 357–362; 1968, S. 527–530; (95) 1969, S. 433–439.Google Scholar
  156. Skripalle, J.: Messung der Oberflächengeschwindigkeit mit Hilfe digitaler Bildverarbeitung. – 100 Jahre Eichstätte für hydrometrische Flügel. Landeshydrologie und –geologie Bern, Hydrologische Mitteilungen 24, 1996, S. 115–121.Google Scholar
  157. Skripalle, J.: Durchflussmessung mit Ultraschall in natürlichen Gewässern. Seba-Fachseminar am 20.6.2006 in Essen. Kaufbeuren, 2006.Google Scholar
  158. Sommer GmbH: RQ-24 non-contact discharge measurement. General training data and information V 005, 2009.Google Scholar
  159. Sommer, W. u. Wiesenberger, B.: RQ-24 non-contact discharge measurement. Nordic Water, Reijkjawik, 2009.Google Scholar
  160. Stedtnitz, W.: Abflussmessungen mit Ultraschall – Ein Erfahrungsbericht aus Nordamerika. DGM (33) 1989, H. 3/4, S. 120–127.Google Scholar
  161. Stedtnitz, W.: Durchflussmessung mit Ultraschall, Messprinzip und historische Entwicklung. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen. – Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992a, S. 7–1 bis 7–18.Google Scholar
  162. Stedtnitz, W.: Kontinuierliche Geschwindigkeits- und Durchflusserfassung mit einem stationären Ultraschallmessgerät. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen. – Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992b, S. 10–1 bis 10–23.Google Scholar
  163. Teufel, M.: Doppler-Verfahren, Pulsdoppler und Kreuzkorrelation bei Utlraschallmessungen. Proceeding Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  164. Thomson, J.: On experiments on the measurement of water by triangular notches in weir-boards. Report of the 28th meeting British Ass. for Advancement of Science. London. 1859, S. 181–185.Google Scholar
  165. Thon, J.: Grundlagen und Anwendungsformen der Abflussmessung mit Luftblasen. Bes. Mitt. z. Dt. Gewässerkundlichen Jahrbuch, Nr. 27, Koblenz, 1966.Google Scholar
  166. Uhl, M: Messunsicherheiten. Proceeding Seminar „Neue Entwicklungen der Durchflussmessung in natürlichen und künstlichen Gerinnen“ vom 11.–12.3.2004 an der TU München. ATV-DVWK: Hennef, 2004.Google Scholar
  167. U.S. Bureau of Reclamation: Water measurement manual. U.S. Gov. printing office, Washington. Sec. Ed. 1967.Google Scholar
  168. UNESCO (Hrsg.): Teaching aids in hydrology. Technical papers Nr. 27, 1985.Google Scholar
  169. Valentin, F.: Durchflussmessung mit Venturi-Einengung unter Rückstaueinfluss. Gewässerschutz, Wasser, Abwasser, 1978, H. 30, S. 61–74.Google Scholar
  170. Valentin, F.: Einsatz von Venturi-Kanälen zur Durchflussbestimmung. 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik: „Abflussmessung in offenen Gerinnen“ in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983, S. 11–1 bis 11–17.Google Scholar
  171. van Rinsum, A.: Die Abflusskurve. Archiv für Wasserwirtschaft, Nr. 65, 1941.Google Scholar
  172. van Rinsum, A.: Der Abfluss in offenen natürlichen Wasserläufen. Wilh. Ernst + Sohn Verlag: Berlin, 1950.Google Scholar
  173. van Vuuren, W. E.: A generalised Concept for Stage-Discharge Rating curves for the Rhine and Meuse in Holland. EGS XXVI General Assemably, Nice, 2001.Google Scholar
  174. VAW der ETH Zürich (Hrsg.): Jahresbericht 2001. Eigenverlag: Zürich, 2002.Google Scholar
  175. VDI/VDE-Richtlinie Nr. 2640: Handbuch Messtechnik. Beuth Verlag: Berlin, 1983.Google Scholar
  176. VDI/VDE-Richtlinie Nr. 2640 Bl. 1: Netzmesssungen in Strömungsquerschnitten. Beuth Verlag: Berlin, 1993.Google Scholar
  177. Westrich, B.: Untersuchungen an Typenmesswehren zur Erfassung kleiner Abflüsse. Institut für Wasserbau der Universität Stuttgart, unveröffentlichter Bericht, 1980.Google Scholar
  178. Westrich, B.: Scharfkantige Messwehre. In: 3. DVWK-Fortbildungslehrgang Technische Hydraulik: „Abflussmessung in offenen Gerinnen“ in Stuttgart. DVWK: Bonn, 1983, S. 7–1 bis 7–32.Google Scholar
  179. Westrich, B.: Abflussbauwerke in offenen Gerinnen: Wehre, Sohlschwellen, Sohlgleiten, Einschnürungsbauwerke. In: 17. DVWK-Fortbildungslehrgang Hydrologie: „Durchflusserfassung in offenen Gerinnen: Klassische Verfahren und neue Entwicklungen“ in Essen. DVWK: Bonn, 1992, S. 6–1 bis 6–10.Google Scholar
  180. Westrich, B., Juraschek, M. u. Topal-Gökceli, M.: Hydraulische Untersuchungen zum Einsatz von magnetisch-induktiven Durchflussmessgeräten im Abwasser. gwf-wasser/abwasser (124) 1983, H. 6, S. 282–289.Google Scholar
  181. World Meteorological Organization (WMO Hrsg.): Manual on stream Gauging. Vol. II. Computation of Discharge. Operational Hydrology Report No. 13 (WMO-No. 519). Geneva, 1980.Google Scholar
  182. WRRL: Richtlinie 2000/60/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23.10.2000 zur Schaffung eines Ordnungsrahmens für Maßnahmen der Gemeinschaft im Bereich der Wasserpolitik. Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften L 327 vom 22.12.2000. Berlin, 2000.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Grundbau, Abfall- und Wasserwesen Lehr- und Forschungsgebiet Wasserwirtschaft u. WasserbauBergische Universität WuppertalWuppertalDeutschland

Personalised recommendations