Advertisement

Diagnostik und Überwachung

  • J. Brokmann
Chapter
  • 4.4k Downloads

Zusamenfassung

Die Notfallmedizin wird durch Kollegen unterschiedlicher Fachgebiete sichergestellt. Dennoch ist in der Notfallmedizin nicht der Spezialist, sondern der »Allrounder« gefragt. Somit muss dieser auch die unterschiedlichen Untersuchungstechniken anderer Fachgebiete kennen und sicher beherrschen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. ERC, ALS-Provider Manual, 5th edn 2005Google Scholar
  2. Gorgaβ et al. (2007) Das Rettungsdienst-Lehrbuch. 8. Auflage, Springer, HeidelbergGoogle Scholar
  3. Kern H, Kuring A, Redlich U, Döpfmer UR, Sims NM, Spiess CD, Kox JM (2001) Downward movement of syringe pumps reduces syringe output. Br J Anaesth 86(6): 821–31CrossRefGoogle Scholar
  4. Krauskopf KH, Rauscher J, Brandt L (1996) Influence of hydrostatic pressure on continuous application of cardiovascular drugs with syringe pumps. Anaesthesist 45: 449–52CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  • J. Brokmann
    • 1
  1. 1.Klinik für AnästhesiologieUniversitätsklinikum AachenAachen

Personalised recommendations