Advertisement

Qualitätsanforderungen an den Brennstoff

  • Stefan DöringEmail author
Chapter
  • 3k Downloads

Zusammenfassung

Die brennstoffspezifischen Eigenschaften biogener Rohstoffe werden aufgrund der unterschiedlichen natürlichen Standortgegebenheiten und relativ kurzen Aufwuchszeiten niemals eine vergleichbare Homogenität wie fossile Brennstoffe erreichen. Bei der Holzpelletproduktion wird diesem natürlichen Nachteil begegnet, indem der Rohholzinput aus Sägewerken, der Holzbe- und -verarbeitenden Industrie oder in Form von Wald(rest)hölzern zentral als Spanmasse abgelagert wird und so bereits bei der Lagerung sowie bei dessen Austragung eine erste Vermischung erfährt. Im Pelletierungsprozess können zusätzliche Konditionierungsmaßnahmen (z. B. Zugabe von Wasser, Dampf und/oder Presshilfsmitteln) für eine möglichst hohe homogene Qualität der Holzpresslinge sorgen. In ein und demselben Pelletwerk können somit unterschiedliche Brennstoffqualitäten produziert werden. Deshalb muss die Qualität des Endproduktes mit dem Pellethersteller zuvor abgestimmt werden, um die Brennstoffanforderungen der Feuerungsanlage und die Ansprüche der Kunden erfüllen zu können /11/.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    AIEL (2006) Pellet Gold – Calore Sicuro. AIEL Associazione Italiana Energie AgriforestaliGoogle Scholar
  2. 2.
    Behr M, Witt J, Bosch J (Oktober 2009) Umsetzung der europäischen Norm für Holzpellets in Deutschland. 9. Industrieforum Pellets, Tagungsband, S 32 – 37Google Scholar
  3. 3.
    BMLFUW (Januar 2009) Richtlinie UZ 38 – Brennstoffe aus Biomasse. Österreichisches Umweltzeichen des Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (Lebensministerium), Abteilung VI/5, Wien (AUS)Google Scholar
  4. 4.
    DIN EN 14961-1 (April 2010) Feste Biobrennstoffe – Brennstoffspezifikationen und -klassen – Teil 1: Allgemeine Anforderungen; Deutsche Fassung EN 14961-1:2010. Ersatz für DIN/CEN 14061:2005-05 und teilweiser Ersatz für DIN 51731_1996-10, Normungsausschuss Materialprüfung (NMP) im DINGoogle Scholar
  5. 5.
    DINplus (August 2007) Zertifizierungsprogramm Holzpellets zur Verwendung in Kleinfeuerungsstätten nach DIN 51731 – HP 5 (ÖNORM M 7135 – HP1). DIN CERTCO Gesellschaft für Konformitätsbewertung mbHGoogle Scholar
  6. 6.
    Englisch M (2009) Einheit für Europa – Vorschau auf den Entwurf der europäischen Pelletnorm EN14961-Teil 2. pellets Markt & Trends 02-09, S 18 – 20Google Scholar
  7. 7.
    Englisch M (Juni2009) Zertifizierungssysteme für Holzpellets – ÖNORM, DIN, Pellet Gold, ITEBE. ofi-Workshop „Biomasse-Normung“, Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik, WienGoogle Scholar
  8. 8.
    Englisch M, Koskarti P (Oktober 2008) Europäische Normen – Qualitäts- und Zertifizierungssysteme für Pellets in Europa. 8. Industrieforum Pellets, Tagungsband, S. 102 – 109Google Scholar
  9. 9.
    Hiegl W, Jansson R, Pichler W (Oktober 2009) Advancement of pellets-related European standards. Del. 7.5 of the EU-project “pelletatlas” (EIE/06/020/SI2.448557), Intelligent Energy Europe ProgrammeGoogle Scholar
  10. 10.
    Kaltschmitt M, Witt J, Wirkner R (November 2009) BioNorm II – Prenormative research on solid biofuels for improved European standards. Final Conference of EU-Project (FP6), LeipzigGoogle Scholar
  11. 11.
    Lethigangas P (2001) Quality properties of pelletised sawdust, logging residues and bark. Biomass and Bioenergy, 20, pp 351 – 360CrossRefGoogle Scholar
  12. 12.
    ÖNORM M 7135 (November 2000) Presslinge aus naturbelassenem Holz oder naturbelassener Rinde – Pellets und Briketts – Anforderungen und Prüfbestimmungen. Österreichischen NormungsinstitutGoogle Scholar
  13. 13.
    Pichler W (Juni 2009) Spezifikationen und Klassen bei Biobrennstoffen – CEN/TS 14961-1, 2, 3, 4. Holzforschung Austria, Workshop „Biomasse-Normung“ des Österreichischen Forschungsinstitut für Chemie und Technik (ofi), WienGoogle Scholar
  14. 14.
    prEN 14961-2 (2010) Feste Biobrennstoffe - Brennstoffspezifikationen und - klassen - Teil 2: Holzpellets für den nichtindustriellen Gebrauch, European Committee for StandardizationGoogle Scholar
  15. 15.
    prEN 15234-1 (2009) Feste Brennstoffe - Qualitätssicherung von Brennstoffen. European Committee for StandardizationGoogle Scholar
  16. 16.
    prEN 15234-2 (2009) Feste Brennstoffe - Qualitätssicherung von Brennstoffen – Teil 2: Holzpellets für den nichtindustriellen GebrauchGoogle Scholar

Copyright information

© Springer_Verlag Berlin Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Plant Engineering GmbHNeuwiedDeutschland

Personalised recommendations