Advertisement

Grundlagen verteilter Systeme

Chapter
  • 2.4k Downloads
Part of the eXamen.press book series (EXAMEN)

Zusammenfassung

Im ersten Kapitel wurden an Beispielen die Technologien für multimediale Client-Server-Systeme vorgestellt. Es wurde dargestellt, dass sich häufig eine Kommunikation zwischen Client und Server ergibt, wobei z.B. ein Medienserver Videoinhalte zur Verfügung stellt, welche dann von einem oder mehreren Clients abgerufen und genutzt werden. In diesem Kapitel liegt daher der Schwerpunkt auf der Darstellung der grundlegenden Strukturen und Prinzipien von verteilten Systemen, da diese insbesondere für die Entwicklung komplexer multimedialer Client-Server-Systeme bedeutsam sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Bengel G (2004) Grundkurs Verteilte Systeme. ViewegGoogle Scholar
  2. 2.
    Boger M (1999) Java in verteilten Systemen. dpunkt VerlagGoogle Scholar
  3. 3.
    Glatz E (2006) Betriebssysteme. dpunkt VerlagGoogle Scholar
  4. 4.
    Orliaf R (1999) Client/Server Survival Guide. WileyGoogle Scholar
  5. 5.
    Tanenbaum A S (2002) Moderne Betriebssysteme. Pearson StudiumGoogle Scholar
  6. 6.
    Tanenbaum A S (2003) Computernetzwerke. Pearson StudiumGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich InformatikFH-SchmalkaldenSchmalkaldenGermany

Personalised recommendations