Advertisement

Verteilungsfreie und parametrische Tests

Chapter
  • 5k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Auszug

Ehe wir in ▸ Kap. 5 vom allgemeinen in den speziellen statistischen Teil eintreten, wollen wir noch einige wichtige Überlegungen darüber anstellen, wann parametrisch (bzw. verteilungsgebunden) und wann verteilungsfrei (bzw. non- oder nichtparametrisch; zur Erläuterung dieser Begriffe ▸ S. 36f.) getestet werden sollte. Wir haben in ▸ Abschn. 2.2.5 bereits zur Wahl eines geeigneten statistischen Tests Stellung bezogen, aber dort implizit angenommen, dass über die Frage, ob eine parametrische oder eine verteilungsfreie Auswertung vorgenommen werden soll, bereits entschieden ist; diese Vorentscheidung haben wir nunmehr zu treffen bzw. zu begründen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag Heidelberg 2008

Personalised recommendations