Advertisement

Fall 3

Chapter
  • 3.8k Downloads

Auszug

Zu Beginn des Wintersemesters begibt sich der Jurastudent K in die Universitätsbuchhandlung V, um dort die druckfrische Neuauflage des Standardlehrbuchs für den Allgemeinen Teil des Strafrechts zu erwerben. Dieses Werk ist bei V gerade in großer Stückzahl eingetroffen. Zahlreiche Exemplare liegen auf einem Stapel direkt neben der Kasse. Die Bücher sind mit einem Preis von € 20,- ausgezeichnet. K nimmt sich ein Buch vom Stapel und stellt sich an der Kasse an. Als er an der Reihe ist, legt er das Buch auf die Theke und begrüßt die Inhaberin V, die an der Kasse steht, mit einem freundlichen „Guten Tag“. V grüßt zurück, legt das Buch in eine Plastiktüte und nimmt den 20-Euro-Schein, den K auf die Theke gelegt hat, an sich. K nimmt die Plastiktüte mit dem Buch von der Theke, verabschiedet sich von V und verlässt die Buchhandlung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2008

Personalised recommendations