Advertisement

Mikroökonomie – Theoretische Grundlagen I

Chapter
  • 3.1k Downloads
Part of the Wirtschaft - schnell erfasst book series (WIRTSCHAFT)

Zusammenfassung

Wie bereits in der Einführung erläutert, stellen in einer Marktwirtschaft alle Wirtschaftssubjekte autonom und ihrem Eigeninteresse folgend ihre Wirtschaftspläne auf. Dabei versuchen die Anbieter (Unternehmen) ihre Pläne am Ziel der Gewinnmaximierung auszurichten. Bei gegebenen Kosten bedeutet dies in der Regel, dass sie versucht sind, einen möglichst hohen Preis durchzusetzen. Die Nachfrager (Haushalte) orientieren sich üblicherweise bei ihren Planungen am Ziel der Nutzenmaximierung. Hierbei sind sie gemäß dem ökonomischen Prinzip bestrebt, mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln (Haushaltseinkommen) ein möglichst hohes Nutzenniveau aus dem Konsum von Gütern und Dienstleistungen zu realisieren, also zu möglichst niedrigen Preisen zu kaufen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2008

Personalised recommendations