Advertisement

Statistik pp 169-211 | Cite as

Wahrscheinlichkeitsrechnung

  • Hartmut Lehne
  • Philipp Sibbertsen
Chapter
  • 8.3k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Mit diesem Kapitel verlassen wir die beschreibende Statistik. Wenn Sie die Kapitel 2 bis 7 Revue passieren lassen, werden Sie als Gemeinsamkeit feststellen, dass immer ein oder mehrere Datensätze vorlagen. Die Aufgabe war es, die Daten mit Hilfe von Häufigkeiten, Grafiken und Maßzahlen zu beschreiben und so vorhandene Strukturen sichtbar zu machen. Liegt eine Totalerhebung vor, lassen sich zwar noch weitere Verfahren der beschreibenden Statistik anwenden, vor allem bei der Analyse von zwei oder mehreren Merkmalen. Es ist aber nicht notwendig, diese Analyse auf theoretische Zufallsmodelle auszuweiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  • Hartmut Lehne
    • 1
  • Philipp Sibbertsen
    • 2
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftliche Fak., Institut für StatistikUniversität HannoverHannoverDeutschland
  2. 2.Wirtschaftswissenschaftlichen Fak., Inst. StatistikUniversität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations