Advertisement

Statistik pp 9-39 | Cite as

Eindimensionale empirische Verteilung

  • Hartmut Lehne
  • Philipp Sibbertsen
Chapter
  • 8.4k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

In diesem Kapitel liegt ein Datensatz vor, der ausgewertet werden soll. Bezieht sich dies nur auf ein Merkmal, spricht man von eindimensionalen Verteilungen. Dieses Merkmal bezeichnen wir mit dem Symbol X. Enthält der Datensatz zwei oder mehr Merkmale werden diese bei einer eindimensionalen Analyse unabhängig voneinander ausgewertet.Werden zweiMerkmale gleichzeitig analysiert, liegt eine zweidimensionale Verteilung vor. Zur Kennzeichnung dieser Merkmale werden wir die Symbole X und Y verwenden (siehe Kapitel 5 und 15).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  • Hartmut Lehne
    • 1
  • Philipp Sibbertsen
    • 2
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftliche Fak., Institut für StatistikUniversität HannoverHannoverDeutschland
  2. 2.Wirtschaftswissenschaftlichen Fak., Inst. StatistikUniversität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations