Advertisement

Statistik pp 251-306 | Cite as

Spezielle Verteilungen

  • Hartmut Lehne
  • Philipp Sibbertsen
Chapter
  • 8.3k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Nachdem im letzten Kapitel die theoretischen Verteilungen allgemein betrachtet und nur in den Beispielen einfache Verteilungsmodelle vorgestellt wurden, werden nun für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften wichtige Verteilungsmodelle behandelt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf je einem stetigen und diskreten Verteilungsmodell. Als erstes wird die Normalverteilung erläutert, die in der induktiven Statistik eine dominierende Rolle spielt. Dann folgt die Binomialverteilung als wichtigste diskrete Verteilung. Anschließend werden weitere Verteilungsmodelle und sogenannte Prüfverteilungen kurz vorgestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  • Hartmut Lehne
    • 1
  • Philipp Sibbertsen
    • 2
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftliche Fak., Institut für StatistikUniversität HannoverHannoverDeutschland
  2. 2.Wirtschaftswissenschaftlichen Fak., Inst. StatistikUniversität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations