Advertisement

A Anhang

  • Rolf MahnkenEmail author
Chapter
  • 3k Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

In diesem Abschnitt werden einige wichtige Rechenregeln zur Vektorrechnung zusammengefasst. Vektoren repräsentieren physikalische Größen, die durch die beiden Angaben Betrag und Richtung charakterisiert sind. Beispiele sind der Kraftvektor und der Geschwindigkeitsvektor. Dagegen ist für die Arbeit und die Leistung die Angabe des Zahlenwertes ausreichend, so dass diese Größen keine Vektoren sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2009

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Prozess- und Werkstofftechnik Lehrstuhl für Technische MechanikUniversität PaderbornPaderbornDeutschland

Personalised recommendations