Advertisement

Schwestern pp 59-70 | Cite as

Theoretische Überlegungen

Chapter
  • 1.6k Downloads

Zusammenfassung

Da vorangegangene Studien zu Geschwistern überwiegend entwicklungspsychologisch angelegt waren, soll der Schwerpunkt im folgenden Teil sein, Schwesternbeziehungen von ausgewählten soziologischen Theorien her zu durchleuchten. Wie können private, schwesterliche Beziehungen von einem soziologischen Standpunkt aus betrachtet werden? Hier geht es im Folgenden nicht um einen konkreten theoretischen Großentwurf, mit dessen Hilfe die Gültigkeit der Theorie und daraus abgeleitete Hypothesen in der empirischen Untersuchung belegt oder widerrufen werden sollen. Diese Vorgehensweise würde dem Wesen qualitativer Forschungslogik als eine prinzipiell theoriegenerierende Methode zuwiderlaufen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations