Advertisement

Erziehungswissenschaft und gesellschaft liche Modernisierung

  • Marcus Emmerich
  • Ulrike Hormel
Chapter
  • 8.6k Downloads

Zusammenfassung

Seit den 1960er Jahren bestimmen nicht nur gesellschaft spolitisch motivierte Reformbemühungen einen mehr oder weniger weitreichenden Wandel im Bildungssystem, vielmehr lässt sich eine grundlegende Umstellung erziehungswissenschaft licher Semantik nachzeichnen, die fortan unter Bezugnahme auf sozialwissenschaft liche Beschreibungsoptionen gesellschaft liche Bedingungen für Erziehung und Bildung refl ektiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Marcus Emmerich
    • 1
  • Ulrike Hormel
    • 2
  1. 1.Universität ZürichZürichSchweiz
  2. 2.Pädagogische Hochschule FreiburgFreiburgDeutschland

Personalised recommendations