Advertisement

Sozialökologie. Umweltprobleme und ihre gesellschaftlichen Bedingungen

  • Joseph Huber
Chapter
  • 3.9k Downloads

Zusammenfassung

Die Begriffe Natur, Umwelt und Ökologie werden umgangssprachlich nicht sonderlich unterschieden, obschon sie unterschiedliche Bedeutung besitzen. Am weitesten reicht der Begriff der Natur. Für eine ideologiekritische Sozialwissenschaft ist der Begriff der Natur auch etwas aus dem Giftschrank der Geistesgeschichte. So, wie in der traditionalen Gesellschaft vieles in vermeintlicher Stellvertreterschaft des Willens Gottes verübt wurde, gibt es in der modernen Welt kaum etwas, was nicht rationalisierend im Namen vermeintlicher ‘Naturgesetzlichkeit’, oder auch romantisierend- ästhetisierend im Namen der ‘Natürlichkeit’ gerechtfertigt worden wäre

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Joseph Huber

There are no affiliations available

Personalised recommendations