Advertisement

Theoretische Grundlagen

Chapter
  • 7k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die theoretischen Grundlagen für Reputation und Krisenkommunikation gelegt. Ziel ist es, ein für die Arbeit tragfähiges Verständnis der zentralen Konzepte zu schaffen. Die inhaltliche Skizzierung des Untersuchungsgegenstands ist bedeutsam einerseits im Hinblick auf die Formulierung des theoretischen Bezugsrahmens (Kapitel 3) und andererseits für die empirische Analyse (Kapitel 4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations