Advertisement

Einleitung

  • David Reichel
Chapter
  • 1.7k Downloads

Zusammenfassung

Ich bin österreichischer Staatsbürger. Was das für mich genau bedeutet, ist schwierig zu beantworten. Ganz allgemein bedeutet es, dass ich im Besitz der österreichischen Staatsbürgerschaft bin, was als rechtliche Verbindung zwischen mir und dem Nationalstaat Österreich definiert werden kann. Ich habe diese Staatsbürgerschaft, weil ich als Kind österreichischer Staatsangehöriger in Öster-reich geboren wurde und seit meiner Geburt meinen Lebensmittelpunkt in Öster-reich habe. Die Staatsbürgerschaft erlaubt mir, ‚ungestört„ in diesem National-staat zu leben. Dass ich stolz darauf bin, ‚Österreicher zu sein„, kann ich eigent-lich nicht behaupten, weil ich ja auch nichts dafür geleistet habe, diese Staats-bürgerschaft zu besitzen. Nichtsdestotrotz bin ich enorm froh, mit allen Rechten und Pflichten in Österreich leben zu können, da Österreich – verglichen mit anderen Teilen der Welt – ein Land mit einem sehr hohen Lebensstandard ist. Da Österreich das Land ist, in dem ich lebe, identifiziere ich mich mit Österreich eher als mit anderen Nationalstaaten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • David Reichel

There are no affiliations available

Personalised recommendations