Advertisement

Reliabilität und Validität des Messinstruments im transkulturellen Kontext

  • Dominik Linggi
Chapter
  • 883 Downloads

Zusammenfassung

Die Problematik von Standardumfragen im Rahmen internationaler Ländervergleiche ist inzwischen bereits wohl bekannt, nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund der Kritik an den Methoden der quantitativen Sozialforschung allgemein, die seit der Entstehung der modernen Sozialwissenschaften Ende des 19. Jahrhunderts eine vorherrschende Stellung innehatten und sich am naturwissenschaftlichen Vorbild orientierten. Die Verfeinerung statistischer Analysemethoden zur effizienten Auswertung quantitativer Daten machte es zudem im Zusammenhang mit dem Aufkommen von Taschenrechnern und Computern seit den 1970er Jahren zunehmend möglich, auch umfassendere länderübergreifende Datensätze zu verwenden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Dominik Linggi

There are no affiliations available

Personalised recommendations