Advertisement

Markenfans

Oder wie beobachtet die Forschung devotionale Konsumenten?
  • Kai-Uwe Hellmann

Zusammenfassung

Die Erforschung von Fans, d.h. Personen, die längerfristig eine leidenschaftliche Beziehung zu einem für sie externen, öffentlichen Objekt eingehen, sei es eine prominente Person, Gruppe oder Organisation, sei es ein Artefakt oder Symbol, für das sie vergleichsweise viel Zeit, Geld und Aufmerksamkeit aufbringen, hat über die letzten Jahrzehnte einige Reputation erworben.149 Ihre hauptsächlichen Untersuchungsfelder sind dabei Sport, Musik und Medien, speziell Fernsehserien (Harris/Alexander 1998; Wann et al. 2001; Jenkins 2006; Wenger 2006; Lohr 2008; Mikos 2010).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Kai-Uwe Hellmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations