Advertisement

Ressourcen der Öffentlichkeitsarbeit

  • Ulrike Röttger

Zusammenfassung

Der Stellenwert von Öffentlichkeitsarbeit in Organisationen und ihre Handlungsmöglichkeiten im organisationalen Kontext werden nicht nur durch ihre hierarchische Positionierung, durch ihre spezifischen Handlungsrechte und Weisungskompetenzen bestimmt, sondern in hohem Maße auch durch die Zugänge zu allokativen und autoritativen Ressourcen. Macht und Autonomie in Organisationen basieren auf einer Verknüpfung der Elemente Status, hierarchische Position, Kompetenzen und Ressourcen. Macht entsteht in der Nutzung und Anwendung von Ressourcen in Interaktionsbeziehungen. Ressourcen können der PR in sehr unterschiedlicher materieller und immaterieller Form zur Verfügung stehen. Im Folgenden steht der Zugang der PR zu finanziellen und personellen Ressourcen im Mittelpunkt der Analyse.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Ulrike Röttger

There are no affiliations available

Personalised recommendations