Advertisement

Kommunalisierung der Schulaufsicht – Erfahrungen aus der baden-württembergischen Verwaltungsstrukturreform

  • Philipp Richter
Chapter

Zusammenfassung

Nachdem der Verwaltungsaufbau Baden-Württembergs lange Zeit eine betont staatliche Tradition zugunsten vieler Sonderbehörden aufwies, änderte sich dies mit Inkrafttreten des Verwaltungsstruktur-Reformgesetzes zum 01.01.05 schlagartig. Zahlreiche Sonderbehörden wurden in die allgemeine Verwaltung integriert, was auf Ebene der Unterstufe einen Aufgabenvollzug mit kommunaler Beteiligung implizierte. Von diesem Veränderungsprozess waren auch die Verwaltungsstrukturen der Schulaufsicht betroffen und damit zugleich ein elementarer Bestandteil der landesstaatlichen Aufgabenkompetenz. Dabei liegt Dezentralisierungsprozessen wie jenen in Baden-Württemberg die Annahme zu Grunde, dass durch die Veränderung institutioneller Strukturen auch entsprechende Veränderungen im Verwaltungshandeln erzielt werden können. Auch wenn die von den Befürworten der Reform in der Regel erhofften und – soweit sie vor allem die nicht-intendierten Reformeffekte betreffen – von den Skeptikern befürchteten Auswirkungen entsprechender Modernisierungsmaßnahmen den Lackmustest für jede Verwaltungsreform bilden, erweisen sich Untersuchungen über konkrete, d. h. policy-spezifische, Effekte eben jener Verwaltungsmodernisierung als bisher wenig bearbeitetes Forschungsfeld (Kuhlmann 2009: 326).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bassarak, H. 2008: Schulsozialarbeit im neuen sozial- und bildungspolitischen Rahmen. In: Henschel, A./Krüger, R./Schmitt, C./Stange, W. (Hrsg.): Jugendhilfe und Schule. Handbuch für eine gelingende Kooperation. Wiesbaden, 179–195.CrossRefGoogle Scholar
  2. Baumann, F.-A. 1967: Die allgemeine untere staatliche Behörde im Landkreis. Berlin.Google Scholar
  3. Bea, F. X./Göbel, E. 2006: Organisation. Theorie und Gestaltung. Stuttgart.Google Scholar
  4. Bogumil, J./Ebinger, F. 2005: Die Große Verwaltungsstrukturreform in Baden- Württemberg. Erste Umsetzungsanalyse und Überlegungen zur Übertragbarkeit der Ergebnisse auf NRW. Ibbenbüren.Google Scholar
  5. Burkard, C. 1998: Schulentwicklung durch Evaluation? Handlungsmöglichkeiten der Schulaufsicht bei der Qualitätsentwicklung und -sicherung von Schule. Frankfurt am Main u. a.Google Scholar
  6. Deinet, U. 2003: Orientierungsebenen und Bildungsbegriffe in Schule und Jugendinformation. In: Corax. Magazin für Kinder- und Jugendarbeit 12, 6–12.Google Scholar
  7. Fonk, F. 1969: Die Problematik der Sonderbehörden. Zum Verhältnis von Allgemeiner Verwaltung und Sonderverwaltung. Köln.Google Scholar
  8. Innenministerium Baden-Württemberg 2004: Die neue Verwaltungsorganisation in Baden- Württemberg. Schriftenreihe „Verwaltung im Wandel“ der Stabsstelle für Verwaltungsreform, Band 24. Stuttgart.Google Scholar
  9. Kessler, P. 1984: Der staatliche Umweltschutz als organisatorisches Problem. In: Die öffentliche Verwaltung 37, 285–293.Google Scholar
  10. Kienbaum Unternehmensberatung 1994: Kienbaum-Gutachten zur Reorganisation der staatlichen Schulaufsicht des Landes Nordrhein-Westfalen. Anlagenband I. Düsseldorf.Google Scholar
  11. Krüger, R. 2008: Entwicklung und Rahmenbedingungen der Schulsozialarbeit. In: Henschel, A./Krüger, R./Schmitt, C./Stange, W. (Hrsg.): Jugendhilfe und Schule. Handbuch für eine gelingende Kooperation. Wiesbaden, 152–164.CrossRefGoogle Scholar
  12. Krüger, R./Zimmermann, G. 2008: Strukturen, Leistungen und andere Aufgaben der Jugendhilfe. In: Henschel, A./Krüger, R./Schmitt, C./Stange, W. (Hrsg.): Jugendhilfe und Schule. Handbuch für eine gelingende Kooperation. Wiesbaden, 125–151.CrossRefGoogle Scholar
  13. Kuhlmann, S. 2003: Rechtsstaatliches Verwaltungshandeln in Ostdeutschland. Eine Studie zum Gesetzesvollzug in der lokalen Bauverwaltung. Opladen.Google Scholar
  14. Kuhlmann, S. 2009: Politik- und Verwaltungsreform in Kontinentaleuropa. Subnationaler Institutionenwandel im deutsch-französischen Vergleich. Baden-Baden.Google Scholar
  15. Landesinstitut für Schule und Weiterbildung 1995: Evaluation und Schulentwicklung. Ansätze, Beispiele, und Perspektiven aus der Fortbildungsmaßnahme Schulentwicklung und Schulaufsicht. Bönen.Google Scholar
  16. Landtags-Drucksache 13/3201: Gesetz zur Reform der Verwaltungsstruktur, zur Justizreform und zur Erweiterung des kommunalen Handlungsspielraums (Verwaltungsstruktur- Reformgesetz – VRG), Landtag von Baden-Württemberg vom 02.06.2004.Google Scholar
  17. Mayntz, R. 1997: Soziologie der öffentlichen Verwaltung. Heidelberg.Google Scholar
  18. Nagel, J. 1986: Schulaufsicht. In: Verein für die Geschichte der Deutschen Landkreise e.V.. (Hrsg.): Der Kreis. Band 4b. Aufgaben der Kreise. Leistungsverwaltung und Daseinsvorsorge. Köln, 229–238.Google Scholar
  19. Oebbecke, J. 1987: Die Einheit der Verwaltung als Rechtsproblem. In: Deutsches Verwaltungsblatt 39, 866–877.Google Scholar
  20. Oelkers, J./Reusser, K. 2008: Bildungsforschung Band 27. Qualität Entwickeln – Standards sichern – mit Differenzen umgehen. Berlin.Google Scholar
  21. Richter, P. 2009: Auswirkungen der baden-württembergischen Verwaltungsstrukturreform am Beispiel des versorgungsamtlichen Schwerbehindertenfeststellungsverfahrens mit vergleichender Perspektive zur Schulaufsichtsverwaltung. Unveröff. Diplomarbeit an der Universität Potsdam.Google Scholar
  22. Schnell, H. 2006: Entwicklung und Perspektiven der Schulaufsicht als Steuerungsinstrument für Schulentwicklung in Hessen seit 1945. Kassel: Dissertation.Google Scholar
  23. Schuppert, G. F. 1987: Die Einheit der Verwaltung als Rechtsproblem. In: Die Öffentliche Verwaltung 17, 757–768.Google Scholar
  24. Schwab, H. 1979: Schulräte und Politik. Sozialwissenschaftliche Analyse des Funktionswandels von Schulaufsicht am Beispiel der politischen Bildung. Oldenburg.Google Scholar
  25. Verband Bildung und Erziehung 1995: Schulaufsicht zwischen Bürokratie und Pädagogik. Bonn.Google Scholar
  26. Wagener, F. 1977: Der Standort der kommunalen Selbstverwaltung in der Funktionalreform. Gemeinsame und unterschiedliche Auffassungen von Kreisen und Gemeinden, aus verfassungsrechtlicher und organisatorischer Sicht. In: Krabs, O.. (Hrsg.): Der Standort der kommunalen Selbstverwaltung in der Funktionalreform. Gemeinsame und unterschiedliche Auffassungen von Kreisen und Gemeinden. Köln: 55–75.Google Scholar
  27. Wolf, F. 2008: Die Schulpolitik – Kernbestand der Kulturhoheit. In: Hildebrandt, A./ders. (Hrsg.): Die Politik der Bundesländer. Staatstätigkeit im Vergleich. Wiesbaden: 21–42.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Philipp Richter
    • 1
  1. 1.Verwaltungswissenschaften SpeyerDeutschen HochschuleDeutschen

Personalised recommendations