Advertisement

Vielfalt als Ressource

Vorbemerkungen zum Kapitel Vielfalt (außer-)schulischer Lernkulturen
  • Reinhilde Stöppler
Chapter
  • 3.1k Downloads

Zusammenfassung

In den folgenden vier Beiträgen zum Bereich „Vielfalt (außer-)schulischer Lernkulturen“ wird ein Thema fokussiert, dass in der Erziehungswissenschaft spätestens seit den Befunden der PISA Studie Hochkonjunktur hat. Der Umgang mit Heterogenität ist nicht neu; Vorschläge dazu finden sich beispielsweise bei Comenius, von Humboldt, in vielen Reformpädagogiken und nicht zuletzt in der Diskussion um Chancengleichheit und kompensatorische Erziehung. Neu ist, dass Vielfalt zu einem zentralen Begriff aktueller (sonder-)pädagogischer Ansätze avanciert ist und zunehmend ein prioritäres Thema der allgemeinen und sonderpädagogischen Erziehungswissenschaften sowie der LehrerInnenbildung darstellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Reinhilde Stöppler

There are no affiliations available

Personalised recommendations