Advertisement

Praxisforschung, wissenschaftliche Begleitung, Evaluation: Erkenntnis als Koproduktion

  • Maria Bitzan

Der vorliegende Beitrag nimmt einen Bereich der sozialwissenschaftlichen Forschung in den Blick, der wohl die älteste Praxis feministischer Forschung betrifft, der aber in der Forschungs( methoden)literatur ein eher nebensächliches Dasein fristet – weder wird in den wenigen Veröffentlichungen zur Praxisforschung diese unter Geschlechterperspektive reflektiert, noch findet diese sich in der Methodenliteratur zur Frauenforschung (von wenigen Ausnahmen abgesehen, bspw. Tübinger Institut für frauenpolitische Sozialforschung 1998).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bitzan, Maria 1998a: Das Eigene zum Sprechen bringen. Der Beitrag der Frauenforschung zur Entwicklung frauen- und mädchenpolitischer Strategien. In: Diemer, Susanne/Edit Kirsch-Auwärter/Siegrid Philipps (Hrsg.): Gleichstellung und Institution. Schule und Hochschule im Reformprozeß. Perspektiven Bd.10. Tübingen: edition diskord, S. 200–220Google Scholar
  2. Bitzan, Maria 1998b: Konfliktorientierung und Verständigung als methodologische Basiselemente feministischer Forschung. In: Tübinger Institut für frauenpolitische Sozialforschung e.V. (Bitzan, M./Funk, H./Stauber, B).: Den Wechsel im Blick – Methodologische Ansichten feministischer Sozialforschung. Pfaffenweiler: Centaurus, S. 176–197Google Scholar
  3. Bitzan, Maria 2004: Lernen, anders zu fragen. Methodologische Anmerkungen zum Forschungsbedarf in der geschlechterbezogenen Kinder- und Jugendhilfe. In: Bruhns, Kirsten (Hrsg.): Perspektiven der Geschlechterforschung in der Jugendhilfe. München: DJIGoogle Scholar
  4. Bitzan, Maria/Eberhard Bolay/Hans Thiersch (Hrsg.) 2006: Die Stimme der Adressaten. Empirische Forschung über Erfahrungen von Mädchen und Jungen mit der Jugendhilfe. Weinheim und München: KlinkhardtGoogle Scholar
  5. Forschungsinstitut tifs e.V. (Hrsg.) 2006: Gender-Forschung im Praxisbezug: Kontinuitäten und Veränderungen. Dokumentation der tifs-Tagung 2005 (online-Publikation 12-06) (Bearbeitung Maria Bitzan und Gerrit Kaschuba)Google Scholar
  6. Gstetter, Peter 1995: Handlungsforschung. In: Flick, Uwe u.a. (Hrsg.): Handbuch qualitativer Sozialforschung, 2. Auflage. Weinheim: Beltz, S. 266–268Google Scholar
  7. Heiner, Maja (Hrsg.) 1988: Experimentierende Evaluation. Weinheim: JuventaGoogle Scholar
  8. Heiner, Maja 1996: Evaluation zwischen Qualifizierung, Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung. In: Dies. (Hrsg.): Qualitätsentwicklung durch Evaluation. Freiburg: Lambertus, S. 20–47Google Scholar
  9. Kraus, Wolfgang 1995: Qualitative Evaluationsforschung. In: Flick, Uwe u.a. (Hrsg.): Handbuch qualitativer Sozialforschung, 2. Auflage. Weinheim: Beltz, S. 412–415Google Scholar
  10. Krüger, Helga 2001: Gesellschaftsanalyse; der Institutionenansatz in der Geschlechterforschung. In: Knapp, Gudrun-Axeli/Angelika Wetterer (Hrsg.): Soziale Verortung der Geschlechter. Gesellschaftstheorie und feministische Kritik. Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 63–90Google Scholar
  11. Lamnek, Siegfried 1995: Qualitative Sozialforschung Bd. I Methodologie, 3. korr. Aufl., Weinheim: Beltz-VerlagGoogle Scholar
  12. Mies, Maria 1994: Frauenbewegung und 15 Jahre „Methodische Postulate zur Frauenforschung“. In: Diezinger, Angelika u.a. (Hrsg.): Erfahrung mit Methode. Freiburg i. Br.: Kore, S. 105–128Google Scholar
  13. Moser, Heinz 1995: Grundlagen der Praxisforschung. Freiburg i.Br.: LambertusGoogle Scholar
  14. Munsch, Chantal 2002: Praxisforschung in der Sozialen Arbeit. In: Thole, Werner (Hrsg.): Grundriss Soziale Arbeit. Ein einführendes Handbuch. Opladen: Leske + Budrich, S. 911–921Google Scholar
  15. Prengel, Annedore 1997: Perspektivität anerkennen – Zur Bedeutung von Praxisforschung in Erziehung und Erziehungswissenschaft. In: Friebertshäuser, Barbara/Annedore Prengel (Hrsg.): Handbuch Qualitative Forschungsmethoden in der Erziehungswissenschaft. Weinheim, München: Juventa, S. 599–627Google Scholar
  16. Projekt eXe (Hrsg.) 2006: Wirkungsevaluation in der Kinder- und Jugendhilfe. Einblicke in die Evaluationspraxis. München: DJIGoogle Scholar
  17. Schone, Reinhold 1995: Theorie-Praxis-Transfer in der Jugendhilfe. Sozialpädagogische Praxisforschung zwischen Analyse und Veränderung. Münster: VotumGoogle Scholar
  18. Tübinger Institut für frauenpolitische Sozialforschung e.V. (Bitzan, M./Funk, H./Stauber, B.) 1998: Den Wechsel im Blick – Methodologische Ansichten feministischer Sozialforschung. Pfaffenweiler: CentaurusGoogle Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2008

Authors and Affiliations

  • Maria Bitzan

There are no affiliations available

Personalised recommendations