Advertisement

D. Postmoderne Friedensinterpretationen

Zusammenfassung

Am Schluss des vorangegangenen Kapitels habe ich mich mit der Definition des Begriffs Moderne befasst, obwohl mich das ein Stück weit von der Frage der Frieden im engeren Sinne weggeführt hat.Die akademische Übung ist notwendig,soll sich die Systematik dieses Textes nicht in einem Dschungel von attraktiven Meinungen zum Frieden verlieren, die sich in immer größerer Zahl aufdrängen. Der Sinn dieser Übung wird in diesem Kapitel offensichtlich, denn die Beziehungen der Begriffe werden noch komplexer und ich werde die Klärungen des vorangegangenen Kapitels dringend benötigen. Allein das Wort Postmoderne sagt aus, dass es jetzt um ein Thema geht, das irgendwie mit der Moderne zu tun hat, die folglich zumindest in diesem Text ein anwendbarer Begriff sein sollte.Wenn ich von der Postmoderne rede, meine ich nicht eine Periode, die chronologisch der Moderne folgt,habe ich bereits mit Lyotard festgehalten. Denn schon die Moderne habe ich nicht als Periode,sondern als eine Gemüts- und Geisteshaltung aufgefasst, die an jene große Erzählung glaubt, die sich in Hobbes, Descartes und Newton begründet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Weiß, Martin Hg.: Gianni Vattimo. Einführung. Wien, 2003. S. 74.Google Scholar
  2. Gebelein, Helmut: Alchemie. Die Magie des Stofflichen; München, 1996. S. 12.Google Scholar
  3. Nietzsche, Friedrich: Götzendämmerung oder wie man mit dem Hammer philosophiert (= Werke in vier Bänden/4); Salzburg, 1983d. S. 371.Google Scholar
  4. Toynbee, Arnold: A Study of History, 1947. S. 39.Google Scholar
  5. Menzel, Ulrich: Zwischen Idealismus und Realismus. Die Lehre von den Internationalen Beziehungen; Frankfurt, 2001. S. 32/33.Google Scholar
  6. Krippendorff, Ekkehart: Internationale Politik; Frankfurt, 1986. S. 30/31.Google Scholar
  7. Koppe, Karlheinz: Der vergessene Frieden — Friedensvorstellungen von der Antike bis zur Gegenwart; Opladen, 2001. S. 180–198.Google Scholar
  8. Koppe, Karlheinz: Der vergessene Frieden — Friedensvorstellungen von der Antike bis zur Gegenwart; Opladen, 2001. S. 176.Google Scholar
  9. Nietzsche, Friedrich: Menschliches, Allzumenschliches (= Werke in vier Bänden/3); Salzburg, 1983f. S. 235/236.Google Scholar
  10. Stevens, Antony: Jung; Freiburg, Basel, Wien, o.A. 169.Google Scholar
  11. Nietzsche, Friedrich: Die Fröhliche Wissenschaft (= Werke in vier Bänden/4); Salzburg, 1983a. S. 7–153. [Erstauflage 1882].Google Scholar
  12. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. S. 593–651.Google Scholar
  13. Althaus, Horst: Friedrich Nietzsche. Eine bürgerliche Tragödie; München, 1985. S. 159.Google Scholar
  14. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. S. 599/600.Google Scholar
  15. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 604.Google Scholar
  16. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 589.Google Scholar
  17. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 623.Google Scholar
  18. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 650.Google Scholar
  19. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 622.Google Scholar
  20. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 596.Google Scholar
  21. Rock, William Pannel: Performing Inside Out; Acton/Mass., 1990. S. 33.Google Scholar
  22. Sorgo, Gabriele: Martyrium und Pornographie; Düsseldorf, 1997.Google Scholar
  23. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. S. 630.Google Scholar
  24. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. S. 637.Google Scholar
  25. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. S. 648/49.Google Scholar
  26. Jung, Carl Gustav: Gesammelte Werke; ölten, Freiburg, 1995. 385.Google Scholar
  27. Rosenberg, Jack Lee/ Marjorie Rand/ Diane Asay: Körper, Selbst und Seele. Ein Weg zur Integration; Paderborn, 1996. [Englische Erstauflage 1985] S. 347.Google Scholar
  28. Makowski, Stefan: Allahs trunkene Poeten — Islamische Liebesmystiker; Zürich, Düsseldorf, 1997. S. 87/88.Google Scholar
  29. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 620/621Google Scholar
  30. Koppe, Karlheinz: Der vergessene Frieden — Friedensvorstellungen von der Antike bis zur Gegenwart; Opladen, 2001. S. 175/176.Google Scholar
  31. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 622.Google Scholar
  32. Nietzsche, Friedrich: Die Geburt der Tragödie aus der Musik (= Werke in vier Bänden/l); Salzburg, 1983b. 1983b S. 205.Google Scholar
  33. Nietzsche, Friedrich: Jenseits von Gut und Böse (= Werke in vier Bänden/4); Salzburg, 1983e. S. 198.Google Scholar
  34. Althaus, Horst: Friedrich Nietzsche. Eine bürgerliche Tragödie; München, 1985. S. 511.Google Scholar
  35. Ries, Wiebrecht: Friedrich Nietzsche; in: Lutz, Bernd Hg.: Metzler Philosophen Lexikon; Stuttgart, Weimar, 21995. S. 629.Google Scholar
  36. Nietzsche, Friedrich: Die Fröhliche Wissenschaft (= Werke in vier Bänden/4); Salzburg, 1983a. S. 109.Google Scholar
  37. Capra, Fritjof: Wendezeit. Bausteine für ein neues Weltbild; Bern, München, Wien, 1982.Google Scholar
  38. Capra, Fritjof: Wendezeit. Bausteine für ein neues Weltbild; Bern, München, Wien, 1982. S. 77–107.Google Scholar
  39. Capra, Fritjof: The Tao of Physics; Berkeley, 1975.Google Scholar
  40. Capra, Fritjof/ Franz-Theo Gottwald Hg.: Die Capra-Synthese — Grundlegende Texte des führenden Interpreten ganzheitlichen Forschens und Denkens; Bern, 1998.Google Scholar
  41. Laszlo, Ervin: Das fünfte Feld. Materie, Geist und Leben. Vision der neuen Wissenschaften; Bergisch Gladbach, 2002. S. 99.Google Scholar
  42. Capra, Fritjof; Das neue Denken; Bern, München, Wien, 1987. S. 71.Google Scholar
  43. Lovelock, James E.: Gaia; New York, 1979.Google Scholar
  44. Laszlo, Ervin: Das dritte Jahrtausend; Reinbek, 1998. S. 117.Google Scholar
  45. Wright, Quincy: The Causes of War and the Conditions of Peace; Chicago, 1965. [Erstauflage 1935]Google Scholar
  46. Koppe, Karlheinz: Der vergessene Frieden — Friedensvorstellungen von der Antike bis zur Gegenwart; Opladen, 2001. S. 131–134Google Scholar
  47. Boulding, Kenneth: A Proposal for a Research Program in the History of Peace; in: Koppe, Karlheinz: Der vergessene Frieden — Friedensvorstellungen von der Antike bis zur Gegenwart; Opladen, 2001. S. 257–263.Google Scholar
  48. Boulding, Elise: Cultures of Peace. The Hidden Side of History; Syracuse, Pugwash Online, 2000.Google Scholar
  49. Boulding, Kenneth: The Economics of Peace; New York, 1945.Google Scholar
  50. Boulding, Kenneth: Beyond Economics; Ann Arbor, 1980.Google Scholar
  51. Boulding, Kenneth: Möglichkeiten und Grenzen interdisziplinärer Friedensforschung; in: DGFK-Informationen 1/1978; Bonn. S. 1–8.Google Scholar
  52. Lederach, John Paul: The Little Book of Conflict Transformation; Intercourse, 2003; ders.: The Journey Toward Reconciliation; Scottdale/PA, 1999. S. 54.Google Scholar
  53. Truman, Harry S.: Memoiren, Bd. II: Stuttgart, o. J. 254/255.Google Scholar
  54. Prebisch, Raul: El desarrollo económico de América Latina y algunos de sus principales problemas; Mexico, 1950Google Scholar
  55. Galeano, Eduardo: Die offenen Adern Lateinamerikas; München, 1983. [Erstauflage 1971]Google Scholar
  56. Wallerstein, Immanuel: The Modern World-System, vol. I: Capitalist Agriculture and the Origins of the European World-Economy in the Sixteenth Century; New York, London, 1974.Google Scholar
  57. Wallerstein, Immanuel: The Modern World-System, vol. II: Mercantilism and the Consolidation of the European World-Economy, 1600–1750; New York, 1980.Google Scholar
  58. Wallerstein, Immanuel: Der historische Kapitalismus; Berlin, Hamburg, 21989.Google Scholar
  59. Amin, Samir: Das Reich des Chaos; Hamburg, 1992. S. 21–25.Google Scholar
  60. Politischer Club Potsdam Hg.: Chaos Europa — Auf dem Weg zu einer neuen Normalität; in: Welt Trends — Internationale Politik und vergleichende Studien/2, Berlin, März 1994. S. 9–24Google Scholar
  61. Wallerstein, Immanuel: Die Sozialwissenschaften „kaputt-denken“. Die Grenzen der Paradigmen des 19. Jahrhunderts; Weinheim, 1995. [Englische Erstauflage 1991] S. 290.Google Scholar
  62. Meadows, Donella H./ Dennis L. Meadows/ Jorgen Randers/ William W. Behrens III: Limits to Growth; New York, 1972.Google Scholar
  63. Meadows, Donella H./ Dennis L. Meadows/ Jorgen Randers: Die neuen Grenzen des Wachstums; Reinbek 1993.Google Scholar
  64. Meadows, Donella H./ Dennis L. Meadows/ Jorgen Randers: Grenzen des Wachstums — Das 30-Jahre-Update; Stuttgart, 2006.Google Scholar
  65. Barthes, Roland: Am Nullpunkt der Literatur; Frankfurt, 1982. [Erstauflage 1953]Google Scholar
  66. Wilber, Ken: Das Atman-Projekt. Der Mensch in transpersonaler Sicht; Paderborn, 2001a. S. 102.Google Scholar
  67. Levi Strauss, Claude: Rasse und Geschichte; Frankfurt, 1972. [Erstauflage 1952]Google Scholar
  68. Althusser, Louis: Writings on Psychoanalysis. Freud und Lacan; New York, 1999. [Erstauflage 1964]Google Scholar
  69. Dosse, François: Geschichte des Strukturalismus Bd. 1&2; Hamburg, 1998.Google Scholar
  70. Schmidt, Hajo/ Uwe Trittmann Hg.: Kultur und Konflikt — Dialog mit Johan Galtung; Münster, 2002. S. 291–298.Google Scholar
  71. Scherrer, Christian: Structural Prevention of Ethnic Violence; New York, 2002. S.76.Google Scholar
  72. Lawler, Peter: A Question of Values: Johan Galtung’s Peace Research; Boulder, London, 1995.Google Scholar
  73. Galtung, Johan: Violence, Peace and Peace Research; in: Journal of Peace Research. Vol. 69/1969. S. 167–191. (Oslo)CrossRefGoogle Scholar
  74. Galtung, Johan: Gewalt, Frieden und Friedensforschung; in: Senghaas, Dieter Hg.: Kritische Friedens forschung; Frankfurt, 1971. S.57.Google Scholar
  75. Galtung, Johan: Strukturelle Gewalt, Beiträge zur Friedens-und Konfliktforschung; Reinbek, 1975.Google Scholar
  76. Foucault, Michel: Die Ordnung der Dinge: Eine Archäologie der Humanwissenschaften; Frankfurt, 1974. [Erstauflage 1966]Google Scholar
  77. Marcuse, Herbert: Der eindimensionale Mensch; Frankfurt, 1967.Google Scholar
  78. Reich, Wilhelm: The Sexual Revolution; London, 1945. [Deutsche Erstauflage 1936].Google Scholar
  79. Galtung, Johan: Strukturelle Gewalt, Beiträge zur Friedens-und Konfliktforschung; Reinbek, 1975. S. 24–30.Google Scholar
  80. Krippendorff, Ekkehart: Staat und Krieg. Die historische Logik der politischen Unvernunft; Frankfurt, 1985.Google Scholar
  81. Senghaas, Dieter: Von Europa lernen. Entwicklungsgeschichtliche Betrachtungen; Frankfurt, 1982.Google Scholar
  82. Senghaas, Dieter: Wohin driftet die Welt? Über die Zukunft friedlicher Koexistenz; Frankfurt, 1994.Google Scholar
  83. Senghaas, Dieter: Frieden als Zivilisierungsprozeß; in: ders. Hg.: Den Frieden denken; Frankfurt, 1995. S. 196–223.Google Scholar
  84. Richard, Pablo: La iglesia latinoamericana entre temor y esperanza; San Josè de Costa Rica, 1980. S.92.Google Scholar
  85. Gutiérrez, Gustavo: Theologie der Befreiung; München, 1973. [Spanische Erstauflage 1971]Google Scholar
  86. Kaller-Dietrich, Martina: Theologie der Befreiung: Medellfn 968; in: Kastner, Jens/ David Mayer Hg.: Weltwende 1968? Ein Jahr aus globalgeschichtlicher Perspektive; Wien, 2008b. S. 68–82.Google Scholar
  87. Gutiérrez, Gustavo: Theologie der Befreiung; München, 1973. [Spanische Erstauflage 1971] S. 25–27.Google Scholar
  88. Lebret, Louis-Joseph: Dynamique concrète du développement; Paris, 1967. S. 18.Google Scholar
  89. Gutiérrez, Gustavo: Theologie der Befreiung; München, 1973. [Spanische Erstauflage 1971] S. 41.Google Scholar
  90. Gutiérrez, Gustavo: Theologie der Befreiung; München, 1973. [Spanische Erstauflage 1971] S. 42.Google Scholar
  91. Tobler, Hans Werner/ Peter Waldmann Hg.: Staatliche und parastaatliche Gewalt in Lateinamerika; Frankfurt, 1991.Google Scholar
  92. Zima, Peter: Moderne/Postmoderne; Tübingen, Basel, 1997. S. 124–206.Google Scholar
  93. Habermas, Jürgen: Der philosophische Diskurs der Moderne; Frankfurt, 1988.Google Scholar
  94. Herzinger, Richard/ Hannes Stein: Endzeit-Propheten oder die Offensive der Antiwestler; Reinbek, 1995.Google Scholar
  95. Sokal, Alan/ Jean Bricmont: Eleganter Unsinn — Wie die Denker der Postmoderne die Wissenschaften missbrauchen; München, 2001.Google Scholar
  96. Habermas, Jürgen: Moderne und postmoderne Architektur; in: Welsch, Wolfgang Hg.: Wege aus der Moderne. Schlüsseltexte der Postmoderne-Diskussion; Berlin, 1994. S.110–120.Google Scholar
  97. Zima, Peter: Moderne/Postmoderne; Tübingen, Basel, 1997. S. 176–195.Google Scholar
  98. Deleuze, Gilles: Nietzsche und die Philosophie; Hamburg, 1991. [Französische Erstauflage 1962] S. 22.Google Scholar
  99. Deleuze, Gilles: Foucault; Frankfurt, 1987. S. 129.Google Scholar
  100. Deleuze, Gilles: Nietzsche und die Philosophie; Hamburg, 1991. [Französische Erstauflage 1962] S. 113.Google Scholar
  101. Lyotard, Jean-Francois: Die Moderne redigieren; in: Welsch, Wolfgang Hg.: Wege aus der Moderne. Schlüsseltexte der Postmoderne-Diskussion; Berlin, 1994b. S. 16.Google Scholar
  102. Lyotard, Jean-Francois: Moralités postmodernes; Paris, 1993. S. 68.Google Scholar
  103. Lyotard, Jean-Francois: Das postmoderne Wissen; Wien, 1994a. [Französische Erstauflage 1979]. S. 188 und 190.Google Scholar
  104. Lyotard, Jean-Francois: Das postmoderne Wissen; Wien, 1994a. [Französische Erstauflage 1979]. S. 177.Google Scholar
  105. Sützl, Wolfgang: Emancipacion o violencia. Pacifismo estético en Gianni Vattimo; Barcelona, 2006.Google Scholar
  106. Vattimo, Gianni: Das Ende der Moderne; Stuttgart, 1990. S. 178/179.Google Scholar
  107. Rorty, Richard/ Gianni Vattimo: Die Zukunft der Religion; Frankfurt, 2006. S. 86.Google Scholar
  108. Rorty, Richard/ Gianni Vattimo: Die Zukunft der Religion; Frankfurt, 2006. S. 89/90Google Scholar
  109. Vattimo, Gianni: Nihilismus und Postmoderne in der Philosophie; in: Welsch, Wolfgang: Wege aus der Moderne. Schlüsseltexte der Postmoderne-Diskussion; Berlin, 1994. S.235.Google Scholar
  110. Weiß, Martin Hg.: Gianni Vattimo. Einführung. Wien, 2003. S. 28.Google Scholar
  111. Rorty, Richard/ Gianni Vattimo: Die Zukunft der Religion; Frankfurt, 2006.Google Scholar
  112. Baumann, Zygmunt: Modernity and the Holocaust; Cambridge, 1989. S. 203.Google Scholar
  113. Ellis, Mark: Revolutionary Forgiveness: Essays on Judaism, Christianity, and the Future of Religious Life; Waco/Tx, 2000.Google Scholar
  114. Horowitz, David: The Professors: The 101 Most Dangerous Academics in America; Washington, 2006.Google Scholar
  115. Ellis, Mark: Towards a Jewish Theology of Liberation. The Challenge of the 21st Century; Waco/Tx., 2005. [Erstauflage 1987]Google Scholar
  116. Zima, Peter: Moderne/Postmoderne; Tübingen, Basel, 1997. S. 121.Google Scholar
  117. Butler, Judith: Das Unbehagen der Geschlechter; Frankfurt, 1991. [Englische Erstauflage 1990].Google Scholar
  118. Butler, Judith: Körper von Gewicht. Die diskursiven Grenzen des Geschlechts, Frankfurt, 1993.Google Scholar
  119. Braidotti, Rosi: Nomadic Subjects: Embodiment and Sexual Difference in Contemporary Feminist Theory; New York Chichester, 1994.Google Scholar
  120. Schumacher, Ernst Friedrich: Small is Beautiful. Economics as if People Mattered; London, 1973.Google Scholar
  121. Sützl, Wolfgang: Emancipacion o violencia. Pacifismo estético en Gianni Vattimo; Barcelona, 2006.Google Scholar
  122. Illich, Ivan: Der gemeine Frieden; in: Dietrich, Wolfgang/ Josefina Echavarrfa Alvarez/ Norbert Koppensteiner Hg.: Schüsseltexte der Friedensforschung/Key Texts of Peace Studies/Textos claves de la Investigaciôn para la Paz; Wien, Münster, 2006. S. 17.Google Scholar
  123. Kaller-Dietrich, Martina: Ivan Illich (1926–2002) Sein Leben, sein Denken (= Enzyklopädie des Wiener Wissens. Portraits/1 ); Weitra, 2008a.Google Scholar
  124. Galtung, Johan: Cultural Violence; in: Journal of Peace Research. Vol. 27/3 1990. S. 291–305. (Oslo)CrossRefGoogle Scholar
  125. Galtung, Johan: Der Preis der Modernisierung; Wien, 1997.Google Scholar
  126. Dietrich, Wolfgang: Kulturelle Gewalt als Mittel und Indikator von Herrschaft im Weltsystem; in: Gruber, Petra/ Klaus Zapotoczky Hg.: Globalisierung versus Demokratie? Plädoyer für eine umweit-und sozialverträgliche Weltordnung; Frankfurt, Wien, 1998. S.169.Google Scholar
  127. Kabbal, Jeru: Quantensprung zur Klarheit. Mit dem Clarity Process zu innerem Frieden; Bielefeld, 2008. [Englische Erstauflage 20061. S. 37ff.Google Scholar
  128. Galtung, Johan: Friede mit friedlichen Mitteln. Frieden und Konflikt, Entwicklung und Kultur; Opladen, 1998. [Englische Erstauflage 1996]Google Scholar
  129. Stafford-Clark, David: Was Freud wirklich sagte; Wien, 1965. S. 125.Google Scholar
  130. Boulding, Kenneth: Beyond Economics; Ann Arbor, 1980. S. 10.Google Scholar
  131. Lawler, Peter: A Question of Values: Johan Galtung’s Peace Research; Boulder, London, 1995.Google Scholar
  132. Said, Edward W.: Orientalismus, Frankfurt, 1979. [Englische Erstauflage 1978]Google Scholar
  133. Esteva, Gustavo: Fiesta — Jenseits von Entwicklung, Hilfe und Politik; Frankfurt, Wien, 21995.Google Scholar
  134. Sachs, Wolfgang Hg.: Wie im Westen so auf Erden; Reinbek, 1993. [Englische Erstauflage 1992]Google Scholar
  135. Rahnema, Majid/ Victoria Bawtree Hg.: The Post-Development Reader; London, 1997.Google Scholar
  136. Ziai, Aram: Zwischen Global Governance und Post-Development. Entwicklungspolitik aus diskursanalytischer Perspektive; Münster, 2006.Google Scholar
  137. Osho: Das Buch vom Ego — Von der Illusion des Ichs zur Freiheit des Seins; München, 42000. S. 47.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008

Personalised recommendations