Advertisement

Politische Bildung im Kinder- und Jugendplan des Bundes. Evaluation von Profil, Maßnahmen und Wirkungen

Chapter
  • 3.2k Downloads

In den Jahren 2001 bis 2003 haben wir von der Fachhochschule Darmstadt im Auftrag des BMFSFJ (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) eine Evaluation des Förderprogramms Politische Bildung durchgeführt. Dabei handelt es sich um ein Programm mit einer jährlichen Zuschusshöhe von ca. 11 Mio. Euro, die für Veranstaltungs- und Personalkosten an bundesweit tätige Träger und Dachverbände zur Verfügung gestellt werden. Die Politische Bildung war das erste Förderprogramm, das einer systematischen Evaluierung unterzogen wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ballhausen, U./Hafeneger, B./Länge, Th. W. (2004): Aus der Sicht des Beirates. Zur Evaluation des KJP-Programmes „Politische Bildung“. In: Praxis Politische Bildung, Heft 1, S. 28-32Google Scholar
  2. Becker, H. (2007): Die Zwillingsaufgabe des Europarats: Von der Human Rights Education zur Education for Demokratic Citizenship. Erscheint in: Schröder, A./Rademacher, H./Merkle, A. ((Hrsg.): Handbuch Konflikt- und Gewaltpädagogik. Schwalbach /Ts.Google Scholar
  3. BMI (Bundesministerium des Innern) (2001) (Hrsg.): Gemeinsames Ministerialblatt G 3191 A. Richtlinien v. 19.12.00, Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP). Berlin, den 10. Januar 2001, Nr. 2, S. 17-32Google Scholar
  4. Fauser, P. (2004): Demokratiepädagogik oder politische Bildung? In: kursiv. Journal für Politische Bildung, Heft 1, S. 44-48Google Scholar
  5. Fricke, P. (2005): Fit machen fürs 21. Jahrhundert – Zur Bedeutung der politischen Bildung für die demokratische Entwicklung. In: Praxis Politische Bildung, Heft 1, S. 25-28Google Scholar
  6. Hafeneger, B. (2005): Politische Bildung. Fünf prinzipielle Anmerkungen. In: Praxis Politische Bildung, Heft 2, S. 116-119Google Scholar
  7. Kardorff, E. v. (2000): Qualitative Evaluationsforschung. In: Flick, U./Kardorff, E. v./Steinke, I. (Hrsg.): Qualitative Forschung. Ein Handbuch. Reinbek, S.238-250Google Scholar
  8. Länge, Th. W. (2004): Die Evaluation der politischen Jugendbildung. Ein vorläufig letzter Kommentar. In: Praxis Politische Bildung, Heft 4, S. 267-276Google Scholar
  9. Schillo, J. (2005): Kleine Nachlese zur Evaluation. In: Praxis Politische Bildung, Heft 3, S. 203-209Google Scholar
  10. Schröder, A./Balzter, N./Schroedter, Th. (2004a): Politische Jugendbildung auf dem Prüfstand. Ergebnisse einer bundesweiten Evaluation. Weinheim und MünchenGoogle Scholar
  11. Schröder, A./Balzter, N./Schroedter, Th. (2004b): Evaluation der politischen Jugendbildung. In: Praxis Politische Bildung, Heft 1, S. 8-23Google Scholar
  12. Schröder, A. (2006): Person, Interaktion und politische Sozialisation. Über den Bedeutungszuwachs von Lernen am Anderen. In: Außerschulische Bildung, Heft 2, S. 158-165Google Scholar
  13. Witzel, A. (2000): Das problemzentrierte Interview. Forum Qualitative Sozialforschung /Forum: Qualitative Social Research (Online Journal), 1(1). Abrufbar über: http://qualitative-research.net/fqs

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations